Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Alfiwe' Kulinarium*** Rezepte, Tricks und Tipps
#1
A
Arribi Gusano Truffes
Apfel Chili Chips
Apfel Pepper Jelly


B
Basilikum Pesto
Bananen getrocknet Limon Chili Honig
Brot mit Tomatensugo
Beefsteak Tatar Jalapeno
Brot 5 Korn mit Kernen
Bärlauch "Kapern"
Broccoli (Schnitt Technik
Butterzopf
Bourbon Vanillezucker

C
Chili Schmalz
Chili Tropical Christmas Stollen
Chili Tropical Christmas Stollen  Variante 2
Chili-Caramel au beurre sale

D
Dipp Saucen

E
Einkochen im Dampfkochtopf
Einlegen in Salz Lacke
Eisbergsalat mit Roquefort Dressing
Entenbrust gewürzt mit Orangen / Chili Fleur de Sel

F
Feigen in Rotwein

G
Griechischer Salat
Garnelen an pikanter Sauce provencale
Grill Öl für Gemüse und anderes

Glutenfreie Backwaren (Thread)

H
Harrisse Arribibi Ananas
Harissa (Cayenne)

IJ

K
Käseschnitten
Kräuter Knoblibutter
Kartoffelsalat Salat und die Zwiebeln.
Kandieren Chili
Kandieren Tomaten
Karotten-Salat Tricolor nach Grossmutter Art
Kartoffelpuver mit Sprossen.
Kaukasische Walnuss Hühner Paste
Kalbs Piccata Milanese

L
Limoncello & Konsorten
Laugenbrötchen
Lamm Rack mit Knoblauch Chips

M
Mühle mahlen
Marroni in Rahm/Caramel Sauce
Muffins  Tomaten / Mozzarella / Zucchini

Mischungen
Gemüse Suppenpulver
Gemüse Suppenpulver Variante 2
Asia
Salatsaucen Mischung
Potatoes Mischung
Pefferersatz Rocotokerne
Curry mild
Fleischmischung

N
Nudel Pizza

O
Obazda / Gmanschter (CH)
Omelette französische
Orangen Rocoto Jelly Diabetiker
Olivenölkuchen mit kandierten Tomaten.


PQ
Poulet Innenfilet Asia
Pizza Tomaten
Pesto Tomaten
Pesto Basilikum
Pesto Kresse
Popkorn mit Chilisalz
Poulet mit Kräutern
Pouletbrust Pastetchen
Quitten Päschtli

R
Rührei mit Tomaten
Rocotos geräucht
Rinderkraftbrühe doppelte mit Jalapeno Knödel
Reh Parfait
Rehpfeffer
Reissalat mit Garnellen (Curry)
Rocoto Flocken

S
Schinken Gipfel hot
Sambal ,schnelles
Speckbrötchen
Steinpilz Risotto mit Pangasius
Schwarzwurzeln

Salze
Kräutersalz
Bacon Chili Salz
Limon Chili Salz
Rotwein Balsamico Rocotosalz
Aribibi Orangen Salz

T
Tarte Tatin Tomate
Tarte Tatin Apfel
Tomatensugo auf dem Dörrex
Tomaten Nudeln
Tomatenpulver contra Tomatenmark
Tomaten gegrillt
Tomatensauce fruchtig
Tomaten Biscuit Cake
Tomaten Sorbet

U

VW
Wildfond

XYZ
Zwiebelringe gebacken mit Ahornsirup

ZitronenSchale, abgeriebene
Zitieren
#2
Pesto aus grichischem Basilikum

[Bild: griechischesbasilikum08qzg.jpg]

[Bild: griechischesbasilikums5qa2.jpg]

[Bild: griechischesbasilikumbspma.jpg]


[Bild: griechischesbasilikum7romp.jpg]

[Bild: griechischesbasilikumjhqiq.jpg]

[Bild: griechischesbasilikumnioi4.jpg]

[Bild: griechischesbasilikuml6prm.jpg]

[Bild: griechischesbasilikumgdpnm.jpg]

[Bild: griechischesbasilikumyuov0.jpg]
Zitieren
#3
Obazda / Gmanschter (CH)
a la Alfiwe

[Bild: img_8469-d1trf0.jpg]

[Bild: img_8471-dg8o04.jpg]

[Bild: img_8473-db2opz.jpg]

[Bild: img_8478-dsyo5n.jpg]
Zitieren
#4
Chili Schmalz

Variante 1
Äpfel Zwiebeln und scharf mit Rocotos.

[Bild: img_8497-ddgpsq.jpg]

[Bild: img_8498-dhor7d.jpg]

[Bild: img_8499-dito5s.jpg]

[Bild: img_8518-d6qrge.jpg]

[Bild: img_8519-dsxqzo.jpg]

[Bild: img_8522-d64rcr.jpg]

Variante 2
Äpfel Zwiebeln Jalapenos
verfeinert mit etwas Butter und viel Knoblauch


[Bild: img_8502-do3ot2.jpg]


Zitieren
#5
Schinken Gipfel HOT

Schinken
Zwiebeln
Chili
Gewürze
Quark
Blätterteig

[Bild: schinkengipfelhot0xup4s.jpg]

[Bild: schinkengipfelhot129peh.jpg]

[Bild: schinkengipfelhot20kry8.jpg]

[Bild: schinkengipfelhot3x8pby.jpg]

[Bild: schinkengipfelhot4xaq7c.jpg]

[Bild: schinkengipfelhot5arosb.jpg]


Eckige liegen mir in der Machart besser :blush:

[Bild: schinkengipfelhot6tgo2l.jpg]

[Bild: schinkengipfelhot7stoav.jpg]
Zitieren
#6
Chili Tropical Christmas Stollen

220 gr Früchte
70 gr gehobelte Mandeln
150 gr weiche Butter
330 gr Mehl
70 ml warme Milch
10 gr Rohzucker
30 gr Zucker
1 Ei
4 gr Backpulver
Vanilleschote / Zucker
geschmolzene Butter

[Bild: img_9418-dqhpf6.jpg]

[Bild: img_9420-dprphp.jpg]

Mit der hälfte des Mehls,Zucker, Eier, Backpulver Milch
einen Teig kneten und 30 Minuten ruhen lassen


[Bild: img_9421-dfgpz9.jpg]

Rest vom Mehl zugeben
Weiche Butter in Portionen unterrühren

[Bild: img_9422-dlhqq8.jpg]

Früchte Salz, Mandeln zugeben und gut verkneten

[Bild: img_9425-di5pq3.jpg]

teilen

[Bild: img_9426-djlrio.jpg]

Mit flüssiger Butter bestreichen

[Bild: img_9429knu39.jpg]

Backen 180 Grad ca. 30 Minuten

[Bild: img_9431-dxrpjw.jpg]

Nochmals warm mit flüssiger Butter bestreichen


[Bild: img_9433-d50qwt.jpg]

Etwas "krümmelig" aber passt, auch in der Schärfe
Zitieren
#7
Neuer Versuch, ähnliche Zutaten aber andere Machart.

[Bild: img_9434-duuotp.jpg]

[Bild: img_9437-d9cpo0.jpg]

[Bild: img_9439-d6hoj3.jpg]

[Bild: img_9440-dtlq79.jpg]

[Bild: img_9441-d1opmr.jpg]

[Bild: img_9444-drpp3a.jpg]

[Bild: img_9449-d3er8s.jpg]

Jetzt passt es besser.Nyam
Habe den Teig auch noch etwas "nachgeschärft":hot::hot1:
Zitieren
#8
Kräutersalz

Lauch
Karotten
Petersilie Blätter
Petersilie Stengel
Echalotten
Frühlingszwiebel
Schnittlauch
Knoblauch
Stangen Sellerie
Kresse
Chili
Mayoran
Thymian
Rosmarin
Rettich
Eiszapfen Radischen
Tomaten als Pulver

60 Gramm

[Bild: krutersalz0jpohg.jpg]

[Bild: krutersalz1brrf0.jpg]

dann 180 gramm Meersalz und nochmals mahlen

[Bild: krutersalz2v2qni.jpg]

[Bild: krutersalz3mfros.jpg]
Zitieren
#9
Chili-Caramel au beurre sale

220 gramm Zucker
3-4 Esslöffel Wasser
100 gramm Butter
ca. 2dl frische Sahne
Fleur de Sel
Chilipulver

[Bild: chili-caramelaubeurre6or3u.jpg]

Wasser in die Pfanne geben
Zucker darüber streuen, warten bis das Wasser aufgesogen ist

[Bild: chili-caramelaubeurrewfref.jpg]

[Bild: chili-caramelaubeurren6rcq.jpg]

Aufkochen und durch schütteln der Pfanne einen hellen Caramel herstellen.
Nicht zu heiss

[Bild: chili-caramelaubeurrepdo8q.jpg]

Butter unterrühren
Achtung. Zucker ist heiss

[Bild: chili-caramelaubeurrec7p7x.jpg]

Danach war fertig fotografieren.
Arbeiten mit Caramel, da muss man schnell sein.

Caramel mit Butter gut rühren, damit sich die beiden verbinden.
Danach die Sahne portionenweise unterarbeiten.
Chili und 2-3 Prisen Salz beigeben.
ca. 5 Minuten köcheln lassen bis eine dickliche Masse entsteht.
Heiss in Gläser abfüllen.
Hält sich geschlossen etwa 4 Wochen.
Offen schnell verbrauchen.

Ist aber absolut kein Problem, wenn man Caramel liebt.

[Bild: chili-caramelaubeurrewdpxr.jpg]

Crepe hatte ich leider nicht vorrätigsad
Zitieren
#10
Tarte Tatin Tomate

[Bild: tatintomatecbstn.jpg]

[Bild: tatintomate12wsdb.jpg]

[Bild: tatintomate2pgs4v.jpg]

[Bild: tatintomate3e0sxo.jpg]

[Bild: tatintomate4a2ser.jpg]

[Bild: tatintomate5e6svs.jpg]

[Bild: tatintomate6tdskj.jpg]
Zitieren