Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Komische braune Blattränder
#11
Um den Ph- Wert in Ordnung zu bringen Algenkalk, Urgesteinsmehl geht auch - 2 Hände voll in einer 10 Liter Kanne Wasser auflösen und damit gießen. Ich habe heute alles mit der Mixtur gegossen, die Pflanzen übergossen. Ist gleichzeitig noch ein Pilz - und Ungeziefer Schutz. Google mal "Algomin"
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#12
Danke, das habe ich schon Gestern gemacht. Habe mich hier eingelesen :clapping: Jetzt muss ich erst Mal warten und die Hände still halten. Ich kann schon meine Pflanzen zu Tode verarzten Wall
Zitieren
#13
Hier ist mein Update zu den Tomaten mit komischen Blättern.
Nach der Behandlung mit Algenkalk und Patentkali im Wasser aufgelöst über das Blatt und das Gießen damit, sehen die Tomaten besser und grüner aus.
Die Geiztriebe wachsen jetzt ordentlich :rolleyes:
               
Die erste pH Messung war teilweise bei 5,5, jetzt ist es 6 und 6,5.
Vielen herzlichen Dank für eure Hilfe!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Blattränder gelblich, ins braune übergehend. Ursache? yomow 3 866 30.06.20, 00:34
Letzter Beitrag: yomow
  Vertrocknete braune Blattränder StefanRP 5 2.221 22.04.18, 12:44
Letzter Beitrag: StefanRP
  Komische braune Blattstiele, verdrehte Blätter debora999 13 4.884 24.06.14, 07:40
Letzter Beitrag: asmx91