Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Chilis von Painkiller
#1
2021 habe ich ja nun auch damit begonnen Chili und Paprika anzubauen und wer hat daran Schuld...?

Hier nun also die ersten Bilder meiner ersten Saison.

Habanero Arancio

[Bild: 41232106ox.jpg]



Bresse

[Bild: 41232113iu.jpg]

[Bild: 41232115ub.jpg]

Meine Chilis stehen zeitweise im Freien und hoffen auf beständiges Wetter.
Zitieren
#2
Und noch ein Bild. Im Hintergrund Rocoto Chile de Seda und Rocoto Rot.

[Bild: 41232157ji.jpg]
Zitieren
#3
Sehr schöne Pflanzen  :clapping:
Gruß Steffi
Zitieren
#4
Das sieht schon mal sehr gut aus.  :thumbup: :thumbup:
Jetzt muß nur noch das Wetter irgendwann wärmer werden.

LG  Werner
Zitieren
#5
Ja das hoffe ich auch Werner. Heute war es den ganzen Tag  Sun.

Anaheim

[Bild: 41238264ky.jpg]
Zitieren
#6
Hallo Painkiller,

Deine Pflanzen sehen richtig gut aus, satt Grün, kompakter wuchs.
Die gefallen mir sehr gut 

Gruß Markus
Zitieren
#7
Hallo Markus,
danke Dir. Ich lese ja auch bei Dir mit, deine Pflanzen sehen auch gut aus.
Freue mich schon auf weitere Berichte in deinem Faden.
Zitieren
#8
Nach Pfingsten werde ich die Rocotos in ihre endgültigen Töpfe pflanzen.

Chile de Seda

[Bild: 41244468ux.jpg]


Rocoto Rot

[Bild: 41244461mf.jpg]
Zitieren
#9
Die de Seda steht nun seit fast einer Woche im Freiland. Wind und Regen scheinen die Rocotos wohl zu lieben, aber ich habe eher das Gefühl, dass die Pflanze eher in die Breite wächst.
Bresse kommt mit dem recht kühlen Wetter auch gut klar. An der Pflanze kann man unzählige Blüten beobachten. Werde die Wochen mal wieder ein paar Bilder machen.

P.S. Gestern kam nun mein  Saatgut für die nächste Saison an:  Yahoo

   

Bei der Rio Huallaga scheint  es sich auch um eine sehr interessante Sorte zu handeln.
Zitieren
#10
An einigen Chilis bilden sich nun kleine Früchte:
Bresse und Anaheim. Bei den Rocotos herrscht noch Funkstille.  :noidea:
Insgesamt ist das Wachstum im Moment noch sehr dürftig.

[Bild: 41400435ee.jpg]

[Bild: 41400436hi.jpg]
Zitieren