Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Martha´s Gartengrün 2018 - Fortsetzung 2019
#41
[Bild: 34289245ik.jpg]

[Bild: 34289249xi.jpg]
seit heute sind sie wirklich alle ab. Es sind noch so viele schöne Früchte dabei.
Zitieren
#42
(13.09.18, 16:35)XamazoneX schrieb: [Bild: 33812995ki.jpg] Cherokee Green

[Bild: 33812996pf.jpg] leider eine der Jane Does. @asmx : könnte das die Aret. Mozkorra sein?

habe das Bild runtergescrollt und noch bevor ich den Kommentar gelesen habe, dachte ich:"sieht aus wie die Aretxa.mozkorra"mit diesen ringförmigen Einrissen, bei mir hatten die Tomaten auch in etwa dieselbe Farbe, Stückgröße so um 200 bis 300g, Pflanze steht jetzt noch, Früchte lecker aber nicht so lange haltbar, werden relativ schnell weich...
Let´s make our tomatoes great again!
Zitieren
#43
Ja, die könnte es sein. Bei mir wurde die auch nach 3 Tagen weich.
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#44
Super... habt ihr mir schon msl weiter geholfen.

[Bild: 34289413dd.jpg]
auch schön nachgereift
Zitieren
#45
Neues Jahr, neues Tomatenglück!

Meine Auswahlkriterien sind ähnlich zum Vorjahr - älteres Saatgut zum Auffrischen, noch nie angebaute Sorten, mehrere Livingston von Anneliese, drei Favoriten, ein paar aus Früchten vom Markt und einige aus dem Tauschpaket wo nur noch 1-3 Samen im Tütchen waren und ich sie interessant fand. 
(Ich habe es zeitlich nur durch die Tüte von Anneliese und ich glaub Baerbel geschafft).

Wichtig ist mir eine Mischung aus rot, rosa, gelb, orange, grün, blau, gestreift, Fleisch-, Cocktail- und "normalen" Tomaten.

Was nicht mehr keimt, wird ersetzt. Meine Liste wird sich vom Wunsch- zum Ist-Zustand bis April sicher immer wieder ändern. 2-3 Korn pro Sorte werden nur versenkt. 

AAA Sweet Solano
Aunt Ruby's German Green
'Anne Digiv.' (abgekürzt, benannt nach einer Bekannten, die sie vor fünf Jahren aus Italien für den Feinkostladen ihres Vaters mitbrachte und sehr lecker und ertragreich im ersten Anbauversuch war)

Bluberry
Brads Black Heart
Black & Brown Boar
Beauty Queen
Blue Beauty
Britan's Breakfast

Eckert Polish
Fish Lake Oxheart

Gelbes Birnchen
Green Zebra (aus einer Frucht, welche geripped war)
Gold Dust
Green Doctor's Frosted

Livingstons Beauty
Livingston Large Rose
Livingstons Favorite 
Limonnij Gigant 

Main Crop Pink
Mex. Honigtomate (aus Früchten vom Markt)
Mar Azul (Tomaten im Februar von Fuerteventura mitgenommen)
Mr. Stripey 
Michael Pollan
Marvel Striped 
Malakhitovaja Shkatulka

Nonna Antonina

Orange Fleshes Purple Smudge (2018 hat sie nicht gekeimt)
Orange Russian 
Olena Ukranian

Pixie Striped 
Pink Lemon
Red Boar

Watermelon
Weißer Pfirsich 
Varenblad (= Silbertanne??)

...und eine namenlose orange Mikrobeuteltomate (aus der Frucht)


Also eigentlich ein paar zuviel...  die späten Sorten liegen seit heute im Kamillenteebad.
Zitieren
#46
Eine sehr schöne Auswahl! Nicht nur viele unterschiedliche Farben, sondern vor allem auch viele Aroma-Granaten dabei  :thumbup: .
Ich wünsche Dir viel Freude damit!
Zitieren
#47
TomatenChris - Was sind denn für Dich die Aroma-Granaten?
Zitieren