Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
wemu's Tomaten 2019
Hallo Werner, ich bin gespannt, ob deine Diesjährigen meine Letztjährigen toppen?   wink   Clown

[Bild: 37338258hf.jpg]

Dieses Jahr wird nix so lange halten. Noch habe ich viele Verschiedene rum liegen. Aber keine Lagertomaten.
Zitieren
(01.12.19, 23:36)Phloxe schrieb: Hallo Werner, ich bin gespannt, ob deine Diesjährigen meine Letztjährigen toppen?   wink   Clown

[Bild: 37338258hf.jpg]

Dieses Jahr wird nix so lange halten. Noch habe ich viele Verschiedene rum liegen. Aber keine Lagertomaten.

es kommt darauf an ob, und wenn ja, die jetzt noch grünen nachreifen und wie lange das dauert?
Die jetzt schon reifen halten leider nicht lange, dafür schmecken sie noch viel zu gut. :thumbup: Nyam
Die etwas helleren roten sind nicht mehlig, süß und gutes Aroma.
Eventuell probiere ich in 2020 mehrere Pflanzen relativ spät zu ziehen und dann in Kübeln anzubauen.

LG  Werner
An dieser Pflanze waren schon viele Früchte im August reif.
Zitieren
(02.12.19, 07:34)wemu schrieb:
(01.12.19, 23:36)Phloxe schrieb: Hallo Werner, ich bin gespannt, ob deine Diesjährigen meine Letztjährigen toppen?   wink   Clown

[Bild: 37338258hf.jpg]

Dieses Jahr wird nix so lange halten. Noch habe ich viele Verschiedene rum liegen. Aber keine Lagertomaten.

es kommt darauf an ob, und wenn ja, die jetzt noch grünen nachreifen und wie lange das dauert?
Die jetzt schon reifen halten leider nicht lange, dafür schmecken sie noch viel zu gut. :thumbup: Nyam
Die etwas helleren roten sind nicht mehlig, süß und gutes Aroma.
Eventuell probiere ich in 2020 mehrere Pflanzen relativ spät zu ziehen und dann in Kübeln anzubauen.

LG  Werner
An dieser Pflanze waren schon viele Früchte im August reif.
Oder "normal " starten und Stecklinge ziehen.
Zitieren
Ich denke auch, dass man mit Stecklingen einen Zeitvorteil herausholt.

Wenn man im August Stecklinge im Wasserglas bewurzelt und man mit dem Wetter Glück hat, dann hat man bis zum Spätherbst erntefähige Tomaten bzw. grüne Tomaten zum Nachreifen.

Und wenn man dann noch einen Platz indoor hat, dann könnte man mit etwas Glück die Ernte noch weiter verlängern.

Aber indoor Anbau ist glaube ich gar nicht so einfach.

LG   Jörg
Zitieren
noch ein abschließendes update zu der Lagertomate Ramallet Mallorquin.
Sie halten sich gut, d.h. kein Einschrumpeln, nicht mehlig und vom Aroma noch akzeptabel.
Die Farbe ist etwas schwach ausgeprägt, ist ja nicht ungewöhnlich beim Nachreifen von ursprünglich noch ganz grünen Früchten.

Bis zum WE werden nun auch die letzten verbliebenen auf dem Teller landen.

[Bild: 37810894br.jpg]

@Phloxe. Deine letztjährigen auf dem Foto von Anfang März 2018 haben in Bezug auf die Farbe deutlich besser ausgesehen.

Für 2020 habe ich wieder 2 Pflanzen eingeplant.

LG  Werner
Zitieren
Hallo Werner,
ich hab meine letzten vor 14 Tagen in einen Salat geschnippelt...waren auch noch OK.

Was ich 2020 als Lagertomaten mache, noch keine Ahnung. Auf jeden Fall will ich 2 ohne Ausgeizen wachsen lassen. Hätte noch einige neue hier, die lass ich aber im Keller. 

LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
Hallo Werner,

deine Tomaten sehen aber noch viel besser aus als meine. Meine sind ziemlich ungleichmäßig rot.
Mache morgen mal ein Foto und stelle es auf meiner Seite ein.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
virgi
Erfolg hat drei Buchstaben: T U N
Johann Wolfgang von Goethe
Zitieren