Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 4.33 im Durchschnitt
virgi‘s Saison 2022
#81
Danke für eure netten Worte.

@susa
Dieses Jahr besteht aus vielen Favoriten, es sind nur wenige neue Sorten dabei.
Da ich aufgrund meiner Krankheit auch nicht mehr so viele Tomaten anbauen kann,
werde ich auch nicht mehr viel Neues ausprobieren. Im nächsten Jahr werde ich 
nochmals reduzieren. Bei den gut schmeckenden Favoriten kann ich auch nicht
enttäuscht werden.

LG virgi



Erfolg hat drei Buchstaben: T U N
Johann Wolfgang von Goethe
Zitieren
#82
Heute nochmal ein update meiner Ernte


[Bild: img_0887zgjgi.jpg]


[Bild: img_0880qwkuv.jpg]


[Bild: img_08829uk5g.jpg]
Die Dancing green Fingers habe ich wohl zu früh gepflückt, sind noch ziemlich hart

[Bild: img_0884mjkh2.jpg]

[Bild: img_0885cako2.jpg]
Süße von der Krim. werde ich heute Abend probieren, sind die ersten die reif sind.

Einige Tomaten werden heute noch verschenkt und vom großen Rest werde ich Sauce kochen, allerdings erst morgen, wenn es nicht mehr so warm ist.


Und hier meine freudige Überraschung:

[Bild: img_08786lk6m.jpg]

[Bild: img_0877i3kl1.jpg]

Bis jetzt bin ich mit meiner Ernte sehr zufrieden.

LG virgi



Erfolg hat drei Buchstaben: T U N
Johann Wolfgang von Goethe
Zitieren
#83
Hallo Gudrun,

schön zu hören das es bei Dir so gut läuft.
Die Hawaiian Ananas sehen ja wunderschön aus.
Vermute mal das die auch einen fruchtigen Geschmack haben?

Momentan ist es auch hier im Garten einfach zu heiß (35° im  Schatten)
und nach wie vor leider kein Regen :thumbdown: 

LG  Werner
Zitieren
#84
:clap: Tolle Ernte!
Zitieren
#85
Sehr schön :thumbup:
Zitieren
#86
Da hast Du ja ein paar schöne Brummer dabei! :clapping: 
Wie schmecken Dir die Dancing Green Fingers? Ich finde es ganz schön schwer, bei jeder Sorte rauszufinden, wann jeweils der beste Erntezeitpunkt ist.
Viele Grüße,
Spotty
Zitieren
#87
Vielen Dank für eure netten Kommentare.

@Spotty
Die Dancing Green Fingersn habe ich wohl zu früh gepflückt. Sie sind innen ganz hart und schmecken
noch nach nichts. Muss vielleicht noch eine Woche warten.

Habe heute den großen Brummer für einen Auflauf geschlachtet. Geschmacklich hätte ich mehr an
Süße erwartet, mal sehen, wie die nächste ist. Habe mal ein Bild gemacht. Wie man sehen kann, hat
sie kaum Glibber und Kerne, was für den Auflauf gerade richtig war.


[Bild: img_0889olfwg.jpg]



[Bild: img_0890k0cps.jpg]

Allen ein schönes restliches Wochenende

LG
virgi



Erfolg hat drei Buchstaben: T U N
Johann Wolfgang von Goethe
Zitieren
#88
Schöne Ernte :clapping:
                     

Es gibt nichts schöners als ein blühender Garten und Tomaten in allen Farben
Zitieren
#89
Die ist ja auch innen eine Schönheit und was eine super ernte :clapping:
Gruß Steffi
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  virgi's Saison 2017 virgi 181 38.073 01.10.17, 17:47
Letzter Beitrag: virgi
  Virgi’s Tomaten und Chili Saison 2016 virgi 579 121.251 22.01.17, 17:55
Letzter Beitrag: virgi