Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 2.5 im Durchschnitt
Martha´s Gartengrün 2018 - Fortsetzung 2019 (ab Seite 5)
#21
Bilder einstellen geht sehr bequem z.B. mit https://picr.de/

nachdem Du dort ein Bild von Deiner Festplatte oder auch USB stick etc. ausgewählt hast erzeugt "picr" einen code, den einfach kopieren und in Deinen
"normalen" Text den Du hier schreibst einfügen.

LG  Werner
Zitieren
#22
Danke Werner, ich werde es testen:

[Bild: 33694397dc.jpg] Schneewittchen - auch eine tolle kräftige Pflanze und meine erste Lieblings-gelbe-Sorte (unbegrenzt wachsend)

[Bild: 33694398up.jpg] Rote Johannisbeere - Multiflora, kniehoch

[Bild: 33694399ng.jpg] Solar Flare/ Beauty Queen!?

[Bild: 33694400zy.jpg] Indigo Rose - tolle kräftige Pflanzen, Geschmack okay

[Bild: 33694402zd.jpg]
Blush (5 Pflanzen, davon 4 durch Geiztriebe gewonnen) - von Franken Karl

[Bild: 33694403sr.jpg] Selektion von Franken Karl
mh, Giant Syrian oder Goatsbag, die sehen so ähnlich aus - Pflanze von Franken Karl

[Bild: 33694405sy.jpg] Tamina

[Bild: 33694406gn.jpg] Cabeson de la Sal - von asmx91

[Bild: 33694504hh.jpg] Teton de Venus - Pflanze von Franken Karl
Zitieren
#23
Nabend 

Nachdem die Tomaten weiter reifen, haben sich einige der Jane Doe Tomaten mit ihrem wahren Namen geoutet: 

Boars Hoof
Black Cherry 
Solar Flare und 
Berkeley Tie Dye Pink
...und vielleicht die Nigeria.

Ich bin ganz glücklich. smile
Zitieren
#24
(25.08.18, 23:12)XamazoneX schrieb: Ich bin ganz glücklich. smile

Das glaube ich dir. Bei mir ist dabei noch eine Golden Pineapple aufgetaucht... so lecker. Hat mich auch mega gefreut.
Zitieren
#25
doppelt .. sorry
Zitieren
#26
das mit den Bildern scheint zu funktionieren, freut mich!
die Indigo Rose habe ich auch hier, geschmacklich teilweise OK, aber nicht
so wirklich überzeugend.
Anneliese hatte es ja erwähnt das die Blauen dieses Jahr kein Aroma hätten?

Seit es nicht mehr so heiß ist haben sich mehrere Sorten bei mir im Geschmack
deutlichst verbessert!

Aber warum es immer gleich solche  Extreme geben muß? Letzten Mittwoch noch über 30°, heute morgen knackige 5°.
Dafür nach wie vor kein nennenswerter Regen...................

LG  Werner
Zitieren
#27
Ach von der Indigo Rose habe ich bis jetzt noch nicht gelesen, dass sie geschmacklich absolut überzeugen konnte. Aber sie ist ein Hingucker und wächst sehr kräftig. Samen (verhütet) werde ich mehr als genug haben.
Zitieren
#28
[Bild: 33694284tl.jpg]
[Bild: 33694524uu.jpg] eine wunderschöne grüne Tomate, die aus den selbstversamten Black & Red Boar hervorgegangen ist.

[Bild: 33694553am.jpg] Nigeria (hoffe, denke ich)

[Bild: 33694285as.jpg] bunter Mangold
Zitieren
#29
Hallole XamazoneX,
Deine grüne Tomate aus der selbstversamten Black & Red Boar sieht sehr gut aus!
Beabsichtigst Du diese zu stabilisieren? Oder schmeckt die nicht?
Wobei diese Saison ob der Hitze viele Tomaten anders im Aroma sind als gekannt oder erwartet.

Grüssle vom a Schwäble aus der Sächsischen Lausitz
Grüssle aus der herrlichen Lausitz von Einem der aus
"Wir können Alles ausser Hochdeutsch" stammt.
Zitieren
#30
Servus Karlinchen.

Natürlich habe ich Samen aus der grünen Tomate genommen (aus beiden) und werde damit spielen. Leider waren sie nicht verhütet. Geschmacklich wie die Black & Red Boar.
Zitieren