Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 3.75 im Durchschnitt
asmx91 2022
#31
Hallo Anneliese,

das mit den Paprikas sehe ich genau so.

Ich habe heuer bei Biene‘s seeds Paprikas eine 100 Prozent Keimquote gehabt.

Bei einem anderen Händler hingegen… Naja. Kann man froh sein, wenn ein Korn pro 10er Packung aufgeht.

Lg
Zitieren
#32
Nachdemen was in der Ukraine passiert werde ich nachher in mein Samenkämmerchen abtauchen und mir noch ein paar ukrainische Tomatensorten raussuchen. Ich finde, das bin dich den Menschen dort schuldig.
Ich bin so froh, dass fast alle meine ukrainischen Sorten (ich hatte sehr viele) nach Frankreich gegangen sind. Dort sind die sicher!
Melde mich später.
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#33
Habe mir noch rausgesucht:

Belyi Naliv
Heart of Ashgabat
King Kong
Medovyi Spas
Purple Russian
Sibirskiy Skorospelyi
Tatar of Mongolistan

Die Samen sind schon sehr alt...mal sehen was noch keimt...
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#34
Super!!!

Ich kenne nur Purple Russian und die soll total lecker sein!

Lg Susanne
Zitieren
#35
im Moment:

[Bild: bild002137kt1.jpg]

[Bild: bild0022qaka2.jpg]
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#36
morgen will ich anfangen zu pikieren:

[Bild: bild0024buk2p.jpg]
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#37
Wow spitze!

Sieht schon super aus bei dir!
Zitieren
#38
Sieht ja super aus, viel Erfolg beim Pikieren.
Gruß Steffi
Zitieren
#39
(15.03.22, 07:43)womotomate schrieb:  viel Erfolg beim Pikieren.

.. und viel Geduld. 
Ich muss/darf auch ....und mache das auch gerne.  :heart:   Aber immer in überschaubareren Mengen.  wink
Zitieren
#40
Wow die stehen schon sehr gut da!
Zitieren