Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 3.75 im Durchschnitt
asmx91 2022
#21
Achja Salat...sollte ich auch mal wieder anbauen. Danke für die "Erinnerung" smile
LG
Harald
Zitieren
#22
Ohja, das schaut echt stattlich aus für Mitte/Ende Februar. Guten Appetit smile
Happiness is only real when shared.
Zitieren
#23
Hab heute aus Frankreich Post bekommen, die Samen kommen ins Tauschpaket.

         
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#24
Meine Paprika, diese Saison ohne Zusatzlicht...

[Bild: bild0016jtkpa.jpg]

[Bild: bild00174iju2.jpg]

[Bild: bild0018icjsd.jpg]
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#25
Wow deine Paprika sehen schon toll aus und natürlich auch die Tomaten.

Da wirst du einen ordentlichen Erntevorsprung haben.

Lg Susanne
Zitieren
#26
Hallo Susa,
ich habe meine Anzucht 4 bis 6 Wochen nach hintern verlegt...wenn wir wieder so ein kaltes und nasses Frühjahr bekommen sollten, reicht das noch dicke.
Im Moment sähe ich meine restlichen Tomaten...
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#27
es geht los...alle in Erde, was nicht keimt bleibt weg...

[Bild: bild0019raj5f.jpg]
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#28
Na dann drücke ich mal die Daumen das sich alle Sorten Mühe geben :thumbup: :thumbup: 

Gutes Gelingen

LG  Werner
Zitieren
#29
Wird schon smile
Das mit dem nicht nachlegen wenn was nicht klappt ist immer eine sehr harte Prüfung - hab ich aber heuer (mit einer Ausnahme bei den Chilis) geschafft. Und ein bisschen Zeit für Nachzügler ist auch noch da.
LG
Harald
Zitieren
#30
Bei meinen Paprika hab ich fast alle. Aufgefallen ist mir, dass die originalen, vor allem die ungarischen nicht gekeimt haben. Paprika Samen machen ist eine Kunst!!! Ich habe dann meine und die östereichischen  "unverhüteten" Samen nachgesät und da hatte ich eine Keimquote von 100 %!! Mal sehen was rauskommt. Werde aber diese Saison wirklich mal die Paprika Blüten eintüten.
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren