Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Tomatodoc 2019
#1
Hallo Forum
wird Zeit dass ich mich auch mal wieder zu Wort melde.
Während draussen der Frost tobt, keimen auch bei mir die ersten Chili und Physalis. Mit den Tomaten lasse ich mir noch etwas Zeit, wobei ich an der Sortenliste schon arbeite
Mein Gewächshaus ist zur Zeit Winterquartier für die drei Zwergkaninchen. Die erledigen schonmal umgraben und düngen. Im Frühling müssen die dann aber wieder raus    Yes Ich wünsche euch allen eine erfolgreich, Saat-, Päppel- und Erntesaison
   
Let´s make our tomatoes great again!
Zitieren
#2
Hallo Tomatodoc,
tolle Bewohner hast du da in deinem GW. ich hatte im Spätherbst auch schon mal die Zwerge und meeris im Gw als der Fuchs so aktiv unterwegs war und Das Gartenheus noch nicht ganz fertig war.
Ich wünsche dir auch eine erfolgreiche Saison. Bald geht es ja so richtig los.
Zitieren
#3
so nun gibt es auch von mir eine vorläufige Liste der Tomatensorten 2019
Auriga
Big Cheef
Bobbie
Cheste
Connies Cain
Cuarentena
Early yellow stripes
Evil olive
Flin Flon
Goldita
Green Grape
Isis candy
Juni
Kecskemety koraj bibor
Livingstons Pineapple
Livingstons Beauty
Mont de Maratz
Pineapple fog
Pink Brandywine
Pink Grapefruit
Ron´s Carbon copy
Rosado d´Ayerbe
Rosella
Rote Murmel
Surpriz
Zuckertraube

mal sehen ob es dabei bleibt :whistling:
Let´s make our tomatoes great again!
Zitieren
#4
Hallo,
hast eine schöne Liste zusammengebastelt...ich mache es im Moment so, wenn eine Sorte nicht keimt, lege ich eine andere dafür nach. (Ich warte damit noch ein paar Tage)
Ich habe mit ein paar originalen Samen Schwierigkeiten...aber die sind gerade mal 9 Tage in der Erde...
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#5
ja das ist ein guter Plan... aber manchmal hat man doch den Ehrgeiz, eine ganz bestimmte Sorte noch zum Keimen zu bringen... Die Livingstons Beauty hat letztes Jahr zweimal gefloppt. Dieses Jahr werde ich alle Samen, die ich noch habe, in einen Keimbeutel packen....aber ich warte noch. Wir sind im Februar noch eine Woche im Urlaub, da will ich unserer Haussitterin nicht zuviele anfällige Babies zumuten...
Let´s make our tomatoes great again!
Zitieren
#6
Hallo Ihr Tomatensüchtigen

Hab heute die letzten Tomatensamen in die Erde
verfrachtet mach seit 3 Wochen damit rum allerdings
waren die Chilis auch mit dabei,da hab ich vor Weihnachten
damit angefangen Fotos mach ich keine denn so schön sind
meine Pflanzen nicht so wie eure

Gruß Tommytomatenmark
Die beste Medizin ist im Garten zu buddeln
Zitieren