Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Suche eine aromatisch süße Tomatensorte
#1
Hallo zusammen,

ich hoffe ich kann von den Fachleuten hier eine Empfehlung bekommen, die mich glücklich macht :rolleyes:
Ich suche eine Tomatensorte die nicht mehlig ist, und aromatisch und süß schmeckt.
Einfach eine leckere Tomate die zum Vesper passt. Sie sollte sich ebenfalls für
"Tomate Mozzarella" eignen.
Ich hoffe meine Ansprüche sind nicht zu hoch, welche Sorte würdet ihr mir empfehlen?

Liebe Grüße
Bernd

Zitieren
#2
(25.01.17, 13:08)Sultanis schrieb: Ich suche eine Tomatensorte die nicht mehlig, aromatisch und süß schmeckt.

Matina.

Ach ja: Herzlich Willkommen hier im Forum. Sun

Zitieren
#3
Ananastomate. smile

Große, gelb-rot gemusterte Fleischtomate, die schön saftig und wunderbar aromatisch süß ist. Perfekte Vesperscheiben und auch fest genug, damit beim Tomate Mozarella nicht nur noch die Schale auf dem Teller liegt, weil der ganze "Glibber" rausgelaufen ist.
Zitieren
#4
auch von mir herzlich willkommen hier im Forum, hab früher vor der Auswanderung in Illertissen gelebt.
Ich empfehle die Vesseniji Mieurinski. Hocharomatisch, süss-saftig und ein Massenträger. Gibt`s z.B. bei Dreschflegel.

LG Baer62
Zitieren
#5
Die Vesseniji Mieurinski hatte ich auch schon im Anbau. Hat überzeugt smile . Allerdings fand ich die Besser Select noch etwas besser wink .
Auch sehr zu empfehlen und ein schöner Kontrast wäre die Green Zebra oder die Orange Favorite.

LG Manfred
Nur Tomaten bringen das Seelenheil
Zitieren
#6
Die Green Zebra ist aber eher weniger süß, empfehlenswert trotzdem. Meine persönliche Lieblingstomate bisher.
Zitieren
#7
(25.01.17, 16:55)Galapagos schrieb: Die Green Zebra ist aber eher weniger süß, empfehlenswert trotzdem. Meine persönliche Lieblingstomate bisher.

Auch bei mir immer wieder im Anbau.
Die passt von der Würze/Säüre her ideal zum Butti + ,Mozarella...

Zitieren
#8
Auch im Beuteschema: Orange Russian 117 und Gelbe Wolgadeutsche Fleischtomate von Franz. Eine meiner Lieblinge :heart:

Die beste Rote für große Scheiben ist für mich bisher die Herztomate Riehen. Aber das kann sich dieses Jahr noch ändern.

Liebe Grüße, Mechthild
Zitieren
#9
Vielen Dank schon mal für die zahlreichen Antworten und Empfehlungen.
Die Vesennij Mieurinskij hörte sich zunächst ganz toll an, doch diese Sorte ist eine Cocktailtomate die
wohl eine maximale Größe von 4cm erreicht. Gibt es auch Sorten mit diesen Eigenschaften, nur etwas größer?

@Bär62, Illertissen ist nur ein Katzensprung von mir entfernt

Liebe Grüße
Bernd
Zitieren
#10
Schau dir mal die "Orange Favorit" an .Hat "Salat Tomaten" Größe und ist geschmacklich echt gut smile

LG Manfred
Nur Tomaten bringen das Seelenheil
Zitieren