Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Wird das noch was oder kann das weg?
#1
Schönen Abend,
würde mich freuen, wenn ihr mal kurz einen Blick auf das Foto werfen könntet.
Wie man sieht besteht bei der Pflanze scheinbar keine Möglichkeit nach oben hin weitere Blätter zu bilden. Keine Ahnung warum, man sieht keine Beschädigungen.
Das Pflänzchen wächst aber in die Höhe, bildet fleissig Wurzeln, und das eine Blatt wird auch grösser.
Besteht da eine Chance, dass sich evtl. nach einer Weile vielleicht noch ein Geiztrieb bildet?
Der Strich in der Mitte des Stengels ist auch seltsam. Das haben die anderen Pflanzen nicht.
Danke schonmal.


   
Zitieren
#2
Das ist eine Pflanze ohne Triebspitze, hatte ich auch schon ein paar mal. Die wird irgendwann gelb und stirbt...:noidea: keine Chance.
Wenn Du den Platz übrig hast, kannst Du sie ja noch ein bißchen beobachten :devil: aber bei mir kam da nichts mehr.

Liebe Grüße, Mechthild
Zitieren
#3
Schade, dann lass ich sie einfach noch ein bisschen rumstehen. Umtopfen werd ich sie nicht mehr.
Zitieren
#4
(06.04.16, 22:45)Galapagos schrieb: Schade, dann lass ich sie einfach noch ein bisschen rumstehen. Umtopfen werd ich sie nicht mehr.

Nee, das wird nichts. Sieht aber auch seltsam aus.
   

LG Frnk

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. - Umgedreht ist das schon schwieriger.
Zitieren
#5
Ja, sieht auch seltsam aus.
Mein Pflänzchen steht aber noch im Schnapsglas. Da steht es noch ne Weile gut, und nimmt nicht viel Platz weg. Vielleicht bildet sich ja noch ein Geiztrieb, ich glaub aber nicht wirklich dran.
Zitieren
#6
(06.04.16, 23:15)Galapagos schrieb: Ja, sieht auch seltsam aus.
Mein Pflänzchen steht aber noch im Schnapsglas. Da steht es noch ne Weile gut, und nimmt nicht viel Platz weg. Vielleicht bildet sich ja noch ein Geiztrieb, ich glaub aber nicht wirklich dran.

Ich hab die auch nur so Mal mit pikiert. Einmal um zu sehen, wie lange die mit macht und dann, weil es eben so aussieht.
Frank

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. - Umgedreht ist das schon schwieriger.
Zitieren
#7
Habe solche Pflanzen bei den Paprikas gehabt - entsorgt!
LG
Paradeisoma
Zitieren
#8
Sowas hatte ich vergangenes Jahr auch, hab die Pflanze dann entsorgt. Das hat dann meine Tochter gesehen und hatte Mitleid mit dem armen Pflänzchen. Sie hat die Pflanze wieder eingetopft und sie wurde gehegt und gepflegt und siehe da, nach etlicher Zeit trieb das Pflänzchen zwei Geiztriebe. Wir haben sie dann 2-triebig gezogen und in den Unterstand gepflanzt. Und aus Dankbarkeit, dass sie weiter leben durfte, war sie dann eine unserer ertragreichsten Pflanzen (war natürlich von der Sorte her schon reichtagend). Also wenn du ganz viel Geduld mit dem Pflänzchen hast und den Platz nicht unbedingt brauchst, dann probiers doch aus.
lg benchi
Zitieren
#9
Ich probiers ja aus. Bin da einfach neugierig.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  wird das noch was? jonny 9 1.296 28.05.15, 19:16
Letzter Beitrag: Kerstin