Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Blätter marmoriert
#1
Ihr Lieben,

beim heutigen Kontrollgang habe ich festgestellt, dass einige Tomaten Blätter mit hellerem und dunklerem Grün haben - wie marmoriert/changierend. Leider hatte ich nix zum Fotografieren dabei. Was wäre da Euer erster Gedanke? Sie stehen in einer Mischung aus alter Erde, neuer Erde, Rinderdungpellets, Urgesteinsmehl, Hornspäne. Woran könne es liege: Am PH-Wert? Habe ich zu viel alte Erde erwischt? Zu wenig Stickstoff? Was tun?
LG Gartenperle
Zitieren
#2
So wie hier bei mir ?
   

Magnesiummangel.. .
Zitieren
#3
@ grill-fan: Habe mir jetzt die Kamera geschnappt und es sieht so aus:

Zitieren
#4
Ähh ja, Bild vergessen, aber jetzt (hoffentlich)

   
   
Zitieren
#5
Wie bei mir. .. .
Wenn du Brausetabletten mit Magnesium im Haus hast, kannst du testweise diese mit dem Gießwasser verabreichen.

(Ich für meinen Teil habe einen Teelöffel Patentkali zusätzlich an die Pflanze/n gegeben ).
Zitieren
#6
@grill-fan
Brausetabletten hatte ich noch - habe ich gerade gegossen. Was hältst Du denn von Bittersalz?
Zitieren
#7
Schwerlich zu dosieren, aber eine Alternative.
So schauts bei mir:


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
Zitieren
#8
Jah! Genauso sieht es bei mir auch aus, v.a. bei den neuen, jungen Blättern - bei Dir auch? Eisen oder Magnesium, das ist jetzt die Frage?? Hat bei Dir die Behandlung schon angeschlagen?
Zitieren
#9
Jein.
Minimaler Rückgang bei den unteren Blättern.Alle -weiter oben- zeigen normales Wachstum.
Zitieren
#10
Ich tippe auf Tiere, weil die Blätter so blasig wirken...

Liebe Grüße, Mechthild
Zitieren