Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Franken Karls Garten 2019
#1
Hallo ihr Lieben

ich hoffe ich bin noch nicht zu spät um über meinen Garten und den Tomaten zu berichten. Ich mußte noch 2 neue Folien GWH bauen.
Im Frühjahr war es bei mir, wie bei euch auch, sehr kalt. Ich bin seit 20. Mai mit den Pflanzen im Garten und mußte die erste Woche mit Kerzen eine Notheizung einbauen.
Seit ca 2 Wochen fangen die Tomaten an richtig zu wachsen. Bisher hatte ich Nachttemperaturen von plus 3 Grad. seit 2 Wochen habe ich Nachts 10 Grad.

Hier ein kurzer Rundgang durch meinen Gemüsegarten:

[Bild: 36014777wu.jpg]

[Bild: 36014786ac.jpg]
GWH Chili: Scharfe Chili von Heinz Hetzer, Glockenchili, Piment de Espelette, Friarello di Napoli, Jalapeno CAP 1130




[Bild: 36014792oq.jpg]


[Bild: 36014800ef.jpg]

GWH Fleischtomaten: Teton Venus 3 Linien im Vergleich, Anna Russian, K+T Fleischtomate gerippt, OX Heinz Hetzer, OX Frau Lit





[Bild: 36014813gq.jpg]

[Bild: 36014818qu.jpg]
Freiland: jetzt mit Notdach (Idee Alfred) Berner Rose, Veras Paradeiser, Babuschka, Harzfeuer aus Chemnitz, Matina im Vergleichsanbau


[Bild: 36014829uq.jpg]

[Bild: 36014832xl.jpg]
Freiland überdacht: Harzfeuer kartoffelblättrig, Haubners Vollendung, Hellfrucht Moneymaker, Babuschka, Matina im Vergleich


[Bild: 36014847hw.jpg]
Eine meiner vielen Rosen: Tuscany superb

[Bild: 36014853yg.jpg]

[Bild: 36014854hj.jpg]

Anlehnhaus: 9x Andenhorn bzw. Paprika Tomate von Cousine Helga







[Bild: 36014857hg.jpg]
Großes GWH 10x2m
Fleischtomaten: Natures Riddle, Goat Bag, Karl de charme,
K+T sind eigene Selektionen. K+T Ananas, K+T wunderbare Feuerwerk, K+T Hammermäßige Fleischtomate, K+T in jedem Fall,
Gepfropfte Tomate zum Vergleiichen


[Bild: 36014860an.jpg]
Großes GWH Mitte Giant Syrian

[Bild: 36014863gj.jpg]
Großes GWH 10x2m
Cocktailtomaten: Sunrise Bumble Bee, Blush, mex. Honig, Rote Traube, Zuckertraube, K+T Russische Kirschtomate, Goldglöckchen
 
Ochsenherztomaten: German OX Heart, Russische Fleischtomate v. Frau Lit, OX Frau Lit, OX Heinz Hetzer


[Bild: 36014866kg.jpg]

[Bild: 36014872rr.jpg]

[Bild: 36014874fq.jpg]
Gukenhaus: 4 Schlagengurken gepfropft, 6 Auberginen, 1x Physalis


[Bild: 36014876xi.jpg]

Frühbeetkasten mit Paprika: Marconi Golden, King of North, Elephants Ear, Roter Augburger, San Salvatore
Zitieren
#2
Hallo Karl,

Hut ab und :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: 
da warst Du aber megafleißig, da wundert es mich nicht das man von
Dir kaum was gehört / gesehen hat.

Deine Pflanzen sehen sehr gepflegt und gesund aus, ebenso die gesamte Gartenumgebung
die so auf den Fotos mit rüber kommt.

Ich drücke Dir die Daumen damit Deine Folienhäuser dieses Jahr heil bleiben und Du ohne Streß ernten kannst.

weiterhin gutes Gelingen
und wenn Du es zeitlich schaffst, ich würde gerne die Entwicklung mit weiteren Fotos mitverfolgen!

LG  Werner
Zitieren
#3
So schöne Bilder von deine Garten.Alles sieht super aus.Viel Erfolg.
Zitieren
#4
Karl..RESPEKT.. :thumbup: 

Deine Pflanzen machen einen sehr strammen Eindruck.

bin seit 20. Mai mit den Pflanzen im Garten und mußte die erste Woche mit Kerzen eine Notheizung einbauen.

Seit ca 2 Wochen fangen die Tomaten an richtig zu wachsen. Bisher hatte ich Nachttemperaturen von plus 3 Grad. seit 2 Wochen habe ich Nachts 10 Grad.

Bei solchen Startbedingungen so kernige Pflanzen..DEIN grüner Daumen lässt grüßen. Yes .
Zitieren
#5
Hallo Karl,
habe sehr oft an Dich gedacht. Dein Garten und die Pflanzen sehen super aus!
Mir sind am 15. Mai noch einige Pflanzen (Tomaten und Paprika) erfroren. Ist bei mir aber nicht so schlimm, habe ja immer genug.
Den "Karl" habe ich mir diese Saison auch angezogen...auf den bin ich besonders neugierig.
Ganz liebe Grüße
Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#6
Hallo Karl,
schön von dir zu hören! Du bist nicht zu spät dran, meine Tomaten/Paprika sind noch nicht so groß wie deine, obwohl ich Anfang Mai damit ins Freiland bin.
Schöne Grüße vom Weinland Südpfalz ins Weinland Franken.

schönen Gruß
ulrich
Zitieren
#7
Hallo Werner, Anneliese und Ulrich und Guido
ich freue mich das ihr mich noch nicht vergessen habt.
Die Tomaten wachsen zwar etwas zögerlich aber der Salat wächst dieses Jahr umso besser.
LG Karl
Zitieren
#8
Toll Karl, das sieht ja super aus. :clapping: 
Du hast mich gerade wieder auf die Idee gebracht meinen Salat unter die Tomaten im Folienhaus zu setzen.
Alles liebe
Peti

Trau keinem Ort an dem kein Unkraut wächst
Zitieren
#9
Ein toller Garten und so wundervolle Pflanzen. Ich denke da wird jemand dieses Jahr eine gute Ernte einfahren dürfen  :clapping:
Happiness is only real when shared.
Zitieren
#10
(16.06.19, 13:44)Franken Karl schrieb: Hallo Werner, Anneliese und Ulrich und Guido
ich freue mich das ihr mich noch nicht vergessen habt.
Die Tomaten wachsen zwar etwas zögerlich aber der Salat wächst dieses Jahr umso besser.
LG Karl

Karl mein Guter..

Ich habe doch deine Feuerwerk 305...OBERHAMMER   :thumbup: :thumbup: 

Die habe ich schon -Intern -auf deinen Namen getauft.

KARL 305.. :devil:

LG..
Zitieren