Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
Heiters Tomaten 2019
#11
hoffe es , ich habe dieses Jahr etliche für mich neue Sorten dabei und bin schon ganz gespannt
Zitieren
#12
Schöne Tomaten Liste hast Du, einige Sorten hatte ich auch im Anbau.
Gruss Bärbel
Es gibt nichts schöners als ein blühender Garten und Tomaten in allen Farben
Zitieren
#13
Tolle Liste ! Yahoo :thumbup: 10 10 10 10 10 :thumbup: Einige habe ich davon auch dabei.

Liebe Grüße
Peter
Gibt es hier jemanden, der keine Tomaten mag?
Zitieren
#14
Aber aber, ich mag deine Liste !!!!
Zitieren
#15
Hallo Heiter!

Von Deiner Liste habe ich auch einige dabei und auch für mich sind viele neu. Bis auf Small Egg und Black Cherry, das sind bei mir Wiederkommer und werden, weil sie so gut waren, auch an viele Bekannte verschenkt.
Eine schöne und leckere Saison wünscht,
Spotty
Zitieren
#16
[Bild: 35283330on.jpg]
[Bild: 35283331qk.jpg]
[Bild: 35283332yb.jpg]
[Bild: 35283333gi.jpg]
[Bild: 35283335xt.jpg]
Zitieren
#17
RESPEKT, das sieht sehr VIELVERSPRECHEND aus.  

Schöne stramme Jungpflanzen.. . :thumbup:
Zitieren
#18
Kann nur sagen: ganz toll!
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#19
Saubere Arbeit, sehr schöne kompakte Pflanzen!
Sehen top aus :thumbup: :thumbup: 

LG  Werner
Zitieren
#20
hallo, muß mal neues Bild einstellen falls ich es noch kann
[Bild: 35549760wh.jpg]
Zitieren