Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Sortenbestimmung?
#1
Hallo liebe Forumsteilnehmer/-innen und Tomatengurus (und Tomatenguruistinnen oder so)  smile

Ich habe von einer Tomatenangefressenen Arbeitskollegin (die nicht mehr bei uns arbeitet) letztes Jahr ein paar Tomaten Marke "Eigenbau" erhalten, daraus die Samen genommen und nun dieses Jahr in Töpfen meine Anbauversuche unternommen.
Bei den meisten Tomaten bin ich mir ziemlich sicher, um welche Sorte bzw. Art es sich handelt. Aber bei Einer bin ich echt ratlos um welche der vielen möglichen Sorten es sich handeln könnte.
Soweit ich mich noch erinnere war die ausgereifte Tomate in roter Farbe aber gestreift mit ich glaube gelb oder weiss. D.h. entweder rot/weiss oder rot/gelb. Auf jeden Fall so Zebra-artig.  :huh: 

Ich dachte schon an *Michael Pollak* wenn ich die Bilder so anschaue, aber die Form stimmt nicht mit der Spitze unten dran. Hat Jemand eine Idee oder kann man das erst zuordnen sobald sie farbig und ausgereift ist?
Ah ja und die Pflanze hat die spezielle Eigenschaft, dass sie von Anfang an ausschaut als hätte sie Durst...d.h. sie lässt die Blätter nach unten hängen, fast als wären sie welk, was sie aber nicht sind.

Sorry, falls ich die Frage im falschen Thread stelle, aber ich bin echt ganz neu erst im Forum.

Danke im voraus für allfällige Tipps und Möglichkeiten zur Sortenbestimmung / Liebe Grüsse / René


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
Hallo Rene,

leider ist es nicht möglich, Sorten anhand von Bildern eindeutig zu bestimmen.

Es gibt unzählige ähnlich aussehende Sorten. Bei um die 20.000 Sorten weltweit und ständig kommen unzählige Neuzüchtungen dazu, ist es unmöglich Sorten zuzuordnen, deren Namen man nicht kennt.

Bitte gib sie auch nicht unter einem erratenen und womöglich falschen Namen weiter. Du könntest sie eventuell „Unbekannte Rotgestreifte“ oder ähnlich benennen.

Lg Susanne
Zitieren
#3
Hallo Susanne

Danke für die Ausführungen und nein nein ich werde auf keinen Fall den Namen einer Sorte nennen, falls ich sie weitergeben würde.

Liebe Grüsse / René
Zitieren