Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
xxcabalxx Saison 2021
#1
Hallo zusammen,

dann möchte ich hier auch mal mein Anbaufaden starten. Mitte März möchte ich starten. Ich lese mich gerade noch ein wenig ein, Tips jederzeit willkommen, besonders wann ich welche Samen ausbringen müsste.

Flaschentomaten:
Alter Kommunist
Yellow Fire
Artisan Blush Tiger
Mom’s Paste
San Marzano 2
Pomodorino si Sardegna
Striped Roman
Blush

Buschtomaten:
Himbeerrose
Whippersnapper
Glacier

Fleischtomaten:
Great White Purple
Cherokee Lime Stripes
Cherokee Green
Delicious
Feuerwerk
Old German
Black Krim
Tschernij Prinz
Ananas Noir
Sart Roloise
Ananas Tomate
William Striped
Blue Beauty

Stabtomaten:
Orange Purple Strip
Indigo Rose
Black Cherry
Blue Fire

Cherrytomate:
Ambrosia Gold
Iva´s Sweet White
Schneewittchen
Grüße Michael
Zitieren
#2
Hallo Michael,

da sind ja einige tolle Sorten dabei. Die Blush ist zweimal in der Liste übrigens.

Die Schneewittchen ist ein Traum, zart, geschmackvoll, dünne Haut.
Untypisch viel Geschmack für eine „weisse.“
Ich versuche heuer bei der meinen Uralt-Samen keimen zu lassen.

Lg Susanne
Zitieren
#3
Huhu,

Susanne hat Recht. Blush und Artisan Blush Tiger sind Synonyme für die gleiche Sorte. Es gibt allerdings noch die Schwestersorten Pink Tiger und die sehr leckere Green Tiger (falls du den Platz "nachbesetzen" magst)

Insgesamt eine sehr schöne, bunte und ausgewogene Liste mit vielen zuverlässigen Klassikern!

Als Tipp zu den Flaschentomaten: Lass dich bei den Jungpflanzen nicht vom Erscheinungsbild irritieren! Manche dieser Sorten (z.B. Striped Roman und Blush) haben ein relativ dünnes Laub und sehen insbesondere als Jungpflanzen oft etwas "gerupft" oder "durchhängend" aus. Das ist aber einfach Sortentypisch und völlig unbedenklich.

Auf deinen Bericht zu 'Ivas Sweet White' bin ich gespannt. Hab schon viel Gutes über die Sorte gehört, aber hatte noch keine Gelegenheit, sie selbst zu probieren.

LG
Meralin
Zitieren
#4
Die Black Cherry würde ich eher bei den Cherry Tomaten einordnen.
Ist bei mir jedes Jahr mit im Anbau, meistens eine der ersten reifen Tomaten.
Und gleichzeitig im Herbst mit eine der Sorten die am längsten durchhält.

LG  Werner
Zitieren
#5
(04.02.21, 18:40)Susa schrieb: da sind ja einige tolle Sorten dabei. Die Blush ist zweimal in der Liste übrigens.

Die Schneewittchen ist ein Traum, zart, geschmackvoll, dünne Haut.
Untypisch viel Geschmack für eine „weisse.“

Das ist mir garnicht aufgefallen, auf dem einen Bild ist sie rötlich, auf dem anderen mehr gelb. Schneewittchen war ein Tip verschiedener youtuber, da bin ich auch gespannt, soll sehr süß sein.

(04.02.21, 22:25)Meralin schrieb: Es gibt allerdings noch die Schwestersorten Pink Tiger und die sehr leckere Green Tiger (falls du den Platz "nachbesetzen" magst)

Insgesamt eine sehr schöne, bunte und ausgewogene Liste mit vielen zuverlässigen Klassikern!

Als Tipp zu den Flaschentomaten: Lass dich bei den Jungpflanzen nicht vom Erscheinungsbild irritieren! Manche dieser Sorten (z.B. Striped Roman und Blush) haben ein relativ dünnes Laub und sehen insbesondere als Jungpflanzen oft etwas "gerupft" oder "durchhängend" aus. Das ist aber einfach Sortentypisch und völlig unbedenklich.

Green Tiger schaue ich mir mal an, denn ich brauche ja 30 verschiedene Sorten. Danke für den Hinweis zu den Flaschentomaten.

(04.02.21, 22:58)wemu schrieb: Die Black Cherry würde ich eher bei den Cherry Tomaten einordnen.

Danke Dir Werner, hätte ich irgendwie auch selbst drauf kommen können bei dem Namen  :whistling:
Grüße Michael
Zitieren
#6
Hallo Michael,

solltest du Saatgut der Green Tiger wollen, schick mir mal ne PN smile

Zur Schneewittchen:

Die soll definitiv hellgelb bzw. cremefarben sein. Allerhöchstens mit einem leichten rosa Bäckchen. Wenn sie dunkler ist, ist es keine Schneewittchen wink

Die Black Cherry ist tatsächlich ne Cherry. Wächst aber (genauso, wie Schneewittchen) mit bis um 2m+ recht hoch und gehört definitiv auch in Sachen Früchte zu den größeren Cherrytomaten

LG
Mera
Zitieren
#7
Moin,
die Delicious hat ein ausgezeichnetes Aroma @Michael, also gleichfalls eine gute Auswahl.
Die Sorte "Alter Kommunist" baue ich in diesem Jahr auch zum ersten Mal an, bin schon gespannt.
Zitieren
#8
Hallo Michael, 

Die Fleischomaten von deiner Liste kenne ich fast alle, und die sind alle prima, baue die auch regelmäßig immer wieder an.
Ich wünsche dir viel Erfolg und Gut Keim für 2021. 

Gruß Markus
Zitieren
#9
Da haben die Gartenyoutuber recht, dass die Schneewittchen toll ist. Meine ist übrigens gekeimt.
Die war eine meiner ersten Sorten neben Goldita, schlesische Himbeere, Tigerella, Green Zebra und und und.

Ich habe das Gefühl, dass direkt so Trendsorten entstehen, durch die Videos der Gartenyoutuber.

Lg Susanne
Zitieren
#10
Bitte plane für den alten Kommunisten einen schönen Sonnenplatz ein. Es ist eine tolle Tomate, aber in halber Sonne läßt der Ertrag zu wünschen übrig....
Zitieren