Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Etamots Tomaten 2018 A
#1
Hallo zusammen,

von meiner BLOODY-BUTCHER-Saat sind
vier von sechs Samen aufgegangen,
die Blattformen unterscheiden sich aber:
Drei sind einfach-lanzettlich-glattrandig,
eine ist aufgeteilt-randzackig.

   

Meine Frage: welche davon sind/ist die
BLOODY BUTCHER?

Tomatenfreundliche Grüße aus dem Norden

Sven


PS: Ich tippe mal auf die lanzettlichen Blätter...
Zitieren
#2
Hallo Etamot!

Ich habe dieses Jahr das erste Mal den "Bloody Butcher". In der Beschreibung stand, dass er eine kleine Buschtomate ist (es gibt ihn wohl auch als höhere Stabtomate) und bei mir sind alle Sämlinge kartoffelblättrig (lanzettförmig/glatt).
Mehr kann ich dir dazu leider nicht sagen.

Viele Grüße,

Spotty
Zitieren
#3
Bei der Bloody Butcher sind mehrere Chargen unterwegs. Meine "kleine" (Busch) ist Kartoffel blättrig und die Stabtomate auch.
Ich hatte die normale Blattform auch schon dabei und die hat nicht geschmeckt, folglich ist die Kartoffel blättrige die Richtige.
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#4
Hallo Spotty,
Hallo asmx91,

vielen Dank für Eure Hinweise!

Dann werde ich das gefiederte Exemplar mal aussortieren...

Tomatenfreundliche Grüße

Sven
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Etamots Tomaten 2018 B: Suche würzig-aromatische Cherries Etamot 11 482 06.10.18, 21:29
Letzter Beitrag: asmx91