Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
wemu's Chili und Paprika 2018
#1
Hallo zusammen,

nachdem ich vor einigen Wochen schon befürchtete einige meiner Chili- und Paprikapflanzen hätten einen Pilz
 http://www.tomaten-forum.com/Thread-Pilz...as-ist-das
ist inzwischen alles wieder im grünen Bereich!
War definitiv von meiner nicht sehr tollen Idee die Pflanzen jeden abend zwecks höherer Luftfeuchtigkeit einzusprühen.

Ist ja auch erst mein 2. Chilijahr, und auch da muß ich noch einiges an Erfahrungen sammeln.

Dieses Jahr möchte ich zum 1. mal Jalapenos probieren, die entwickeln sich bis jetzt zu meiner Zufriedenheit:

[Bild: 32284017zk.jpg]

[Bild: 32284020nf.jpg]


Piementos de Padron sind 6 Pflanzen, ausgerechnet die kleinste hat die 1. Frucht, die anderen blühen erst mal

[Bild: 32284023fg.jpg]

Alle Größeren im Gruppenbild:

[Bild: 32284026qn.jpg]

Paprikas haben noch Zeit zu wachsen:



[Bild: 32284029yi.jpg]


[Bild: 32284030an.jpg]

LG
Werner
Zitieren
#2
:clapping: :clapping: 

Deine Pflanzen sehen echt super aus!

V.G.
Carmen
DNFTT
Zitieren
#3
Auch von meinen Chilipflanzen einige neue Bilder:
So langsam kommt die Farbe Rot ins Spiel, sie heißen nicht umsonst "Jalapeno Early"

[Bild: 32658132rz.jpg]

[Bild: 32658133ia.jpg]

[Bild: 32658134mr.jpg]

Bei der Lemon Drop gehen aber noch einige Wochen ins Land bis es "Gelb" gibt:


[Bild: 32658144ku.jpg]

überrascht hat mich die Größe der Früchte bei den Pimento para Mojo:

[Bild: 32658141cp.jpg]

Neben den Chilis stehen noch die frisch umgetopften Auberginen,:


[Bild: 32658143cm.jpg]

LG  Werner
Zitieren
#4
nachdem ich mein Chili und Paprika Thread etwas vernachlässigt habe gibts heute einige aktuelle Bilder:
Eine meiner beiden Lemon Drops hat mich heute überrascht:


die erste reife LD in 2018, und von der Größe gleich recht ordentlich:

[Bild: 32973899hj.jpg]

Meine größere Pflanze hat dieses Jahr 4 sehr ausladende Äste die ich etwas laienhaft mit Schnüren abgespannt habe:

[Bild: 32973912sg.jpg]

Die kleinere Pflanze dagegen ist schön buschig und kompakt:

[Bild: 32973909xv.jpg]

auch die weiteren Pflanzen gedeihen zu meiner Zufriedenheit, von meinen Jalapenos Early und TAM Jalapeno habe ich schon reichlich ernten können.
Auch die Schärfe stimmt inzwischen recht gut:

Maron:

[Bild: 32973914oz.jpg]

die Jalapenos:

[Bild: 32973916jh.jpg]

Long Island fruchtet jetzt immer besser:

[Bild: 33042482dj.jpg]

Inzwischen eine Höhe von 1,70m erreicht:  Aji Angelo

[Bild: 32973910we.jpg]

LG  Werner
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Ailsa Chili & Paprika 2018 Ailsa 8 561 29.01.18, 23:36
Letzter Beitrag: Ailsa