Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 6 Bewertung(en) - 3.5 im Durchschnitt
Mein Tomatendschungel auf Balkonien 2022
Hallo Charisma!

Deine Pflanzen sehen super aus! Das wird eine tolle Ernte!
Am Balkon sind die Pflanzen ja sehr gut wettergeschützt. Ich habe ja schon öfters einer Verwandten für den Balkon Pflanzen gegeben. In schlechten Wetterjahren hatte sie viel mehr und eine frühere Ernte als ich.

Bin gespannt, was du über die Streak Lightning berichtest.

Ich habe von der irgendwo Saatgut rumliegen… Ich mag ja amerikanische Sorten so gern.

Lg Susanne
Zitieren
(16.06.22, 00:31)Anna_MUC schrieb: Hi Charisma,

Endlich jemand, der nur auf dem Balkon Tomaten kultiviert und dies auch noch dokumentiert! Angesichts der vielen Städter / Urban Gardener - Viel zu wenig vertreten hier!

Ich hatte letztes Jahr einen alten Thread über Deine Balkontomaten gelesen (2016 oder 17?) Das hatte den Grundstein für die diesjährige Beflanzung der Balkonkästen gelegt. Ich wußte bis dato nämlich nicht, dass man erfolgreich Tomaten in Balkonkästen anbauen kann. Ernsthaft.

Bitte berichte weiter.

Grüßle,
Anna

Danke Anna :-)
Ich baue schon viele Jahre Tomaten und auch anderes Gemüse auf meinem Balkon an.  Dieses Jahr habe ich ausser Tomis noch 3 Chilis, 1 Kasten Buschbohnen, welche schon gekeimt sind und auch noch Salat & Kräuter zum einfrieren für den Winter. Hatte auch schon Paprika, Zucchini, Auberginen und sogar Erbsen im Anbau.

Habe in den Jahren auch schon viele Sorten ausprobiert und es waren nicht immer alle gut schmeckend aber für meine Kästen habe ich inzwischen meine Favoriten die jedes Jahr anbaue und die ich sehr empfehlen kann.
Was ich dir als Balkongärtnerin empfehlen kann sind z.B. Cherry Falls , Tumbling Tom Yellow, der Rote Gnom, Chello Huberts Beste, The Amateur, Grinch und Maskotka. Das sind alles Busch und Hängetomaten fast alle recht früh und ertragreich. 

Für den Kübelanbau sind meine Favoriten Marmande black, Virginia Sweets, Pearls of Wisdom, Dingwell Scotty, Gnoccia Di Limone, Sarah Goldstar, Purple Russian, Tasty Evergreen, Ruthje, Cherokee Purpel, Haleys Sweet Mystery, Mac Pink, Carbon Copy, Royal Hillbilly, Paul Robson, Sunrise Bumblebee, Roter Kürbis, Ohio WR Brookstone, Amethyst Jewel, Boloto, Miss Kennedy, Noir de Crimee, Pierce's Pride, Midnight in Moskow, Azouchka, Speers Tennessee Green, Arbuzny, Ananas Noire, Orange Russian 117, Oaxacan Jewel, Georgia Streak, Mariannas Peace, Malinovy Ozarowski, Feuerwerk, Black & Red Boar,  Nyagous, Black Prince, Black Seaman, Lilac, Mammoth German Gold, Jaune Flamme, Vessenij Michurinsky, Pineapple Fog, Striped Turkish, Violet Jasper, Black Zebra, Black Cherry, Black Opal, Ildi usw...

Das isnd nur einige, die bisher angebaut habe und die bei im Kübel richtig gut waren...alle aufzuzählen würde zu lange dauern  smile
Ender dieser Saison werde ich auch einiges an Samen ins Tauschpaket geben. Da kannst du im Herbst auch mit machen.

Werde natürlich weiterhin berichten smile Yes
Liebe Grüße Marion
Zitieren
(16.06.22, 10:33)Susa schrieb: Hallo Charisma!

Deine Pflanzen sehen super aus! Das wird eine tolle Ernte!
Am Balkon sind die Pflanzen ja sehr gut wettergeschützt. Ich habe ja schon öfters einer Verwandten für den Balkon Pflanzen gegeben. In schlechten Wetterjahren hatte sie viel mehr und eine frühere Ernte als ich.

Bin gespannt, was du über die Streak Lightning berichtest.

Ich habe von der irgendwo Saatgut rumliegen… Ich mag ja amerikanische Sorten so gern.

Lg Susanne

Danke Susaanne :-)
Die Streak Lightning scheint eine sehr frühe Tomate zu sein. Denn sie ist die erste gewesen die bei mir geblüht hat und sie hat auch schon Knubbels dran, die aber nicht nach gestreift aussehen. Habe sie 2 triebig und bin mal gespannt wie sie sich weiter entwickelt.
Liebe Grüße Marion
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mein Tomatendschungel auf Balkonien 2017 Charisma 81 24.720 28.12.17, 20:39
Letzter Beitrag: Tomatenhexe
  Mein Tomatendschungel auf Balkonien 2016/2015 Charisma 91 31.357 02.06.16, 11:14
Letzter Beitrag: German Green
  Mein Tomatendschungel auf Balkonien 2014 Charisma 197 57.613 03.06.14, 14:54
Letzter Beitrag: Waldhexe
  Mein Tomatendschungel auf Balkonien 2013 Charisma 270 86.015 30.09.13, 19:03
Letzter Beitrag: Viola
  Mein Tomatendschungel auf Balkonien 2012 Charisma 450 133.220 11.10.12, 17:31
Letzter Beitrag: asmx91
  Mein Tomatendschungel auf dem Balkon 2011 Charisma 213 64.529 08.11.11, 08:05
Letzter Beitrag: Hier