Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Eure Favoriten 2016
#1
Hallo,

welche Tomatensorten sind bei dem Wetter dieses Jahr eure Favoriten?


Zitieren
#2
Speziell bei diesem bescheidenen Sommer, bis zu dieser Zeit...
Viel reif ist noch nicht, aber ich urteile jetzt mal nur nach Wachstum, Widerstandsfähigkeit und Fruchtansatz bis heute - trotz des miserablen Wetters...
Tapfer und völlig unbeeindruckt zeigen sich:
Green Modovan
Katinka
Black Amber
Blue Pitts
Sunrise BumbleBee
Streak lightning
Kasachstan Herz
ich habe jetzt nur die Unüberdachten im Freiland genannt - also die härtesten Kämpfer.
Geschmacklich muss ich noch warten. Eine Kasachstan Herz konnte ich schon ernten und ihr Aroma war wunderbar, leider war sie kernlos.




Gruß
Zitieren
#3
Meine Bloody Butcher schmeckt zwar nicht ganz so toll wie im letztem Jahr, jedoch auch noch gut bis sehr gut. Im Vergleich zu den in Italien (habe ich welche mitgenommen) besten Tomaten, die wir im Urlaub gegessen haben (Adria-Lokaler Anbauer) sind sie minimal vom Nachteil im Geschmack. Unterscheiden sich jedoch davon, weil Bloody Butcher etwas weicher ist. Die etwas knackigeren Tomaten (nicht störende Haut), passen noch etwas besser auf Brötchen zum Frühstück....der Unterschied ist aber wirklich minimal. Bloody Butcher ist auf jeden Fall im Geschmack gut.
Meine Tomaten stehen alle frei.
Werde weiter berichten.
Zitieren
#4
Bisher kann ich nur

Tumbling Tom Yellow

loben. Wir haben schon einige Schüsselchen geerntet. Wichtig ist bei dieser Sorte, dass sie in genügend Erde steht(20l für 3 Pfl.) keinesfalls in so kleinen Ampeln, sonst leider der Geschmack. Und die Früchte müssen richtig ausreifen, dann sind sie auch süß-aromatisch und sehr lecker für eine frühe. Die Pflanzen hängen sehr voll und blühen unermüdlich weiter.
Kommt auch nächstes Jahr wieder:thumbup:.
Die anderen kann ich erst später beurteilen.
Liebe Grüße von Anne Rosmarin
und für uns alle ein gutes Gedeihen der geliebten Pflanzen !

Wir gärtnern in Mittelfranken
Zitieren