Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Hummels Kübeltomaten 2016
#1
hallo zusammen,

jetzt, wo die ersten drei in ihrem Kübel angekommen sind, schaffe ich es
endlich meine Anbauliste einzustellen

Aunt Gertie's Gold
Beauty King
Black & Brown Boar
Black & Red Boar
Black Hole Sun
Black Krim
Black Plum
Black Yum Yum
Bloody Butcher
Blush
Brandiwine Suddoth Strain
Brandywine Yellow
Bursztyn
Dusya Oranzehevaya
KBX
Kozula # 133
Kozula #24
Kukla's Portuguese Beefsteak
Lemon Bush (letztes Jahr mein Favorit)
Lime green Salad
Ljana Rosovaja
Michaels Portuguese Monster
Moskowski Ultrakorespely
Noire de Crime
Nonna Antonia
Qaxacan Jewel
Oranzhevaja Slivka
Paprikaförmige Salattomate
Paul Robeson (Pol Robson) mal sehen was rauskommt Fleisch oder rund
Pink Sibirian Tiger
Pink Tiger
Prune Noire
Purple Dragon
RAF (die hat den kühlsten Platz bekommen)
Fiolet Chimney ( kozula #128)
Flame
Galina's
Gardener's Delight
Gargamel
Glacier
Granny's Heart
Grüne v. d. Moldau (meine Beste bei den grünen)
Harbinger
Indigo Apple
John Bear
Jubiläum Tarasenko
Raibais Kekars
Reinhards Chocolate Heart
San Pedro
Schwarze Svetlana
Schwarzgrüne Pflaume
Skykomisch
Solotaja Karnarejka
Striped Roman
Stupice
Sunrise Bumblebee
Süße von der Krim
Sweet Horizon
Tim's Black Ruffles
Tschernij Mawr
Turtle Purple
Vintage Wine
Violet Jasper
Wheatley's Frost Resistant
Zielone (Kozula #132)

Sizilia (Eigenname) ich habe die Tomate im letzten Jahr auf dem Gartenfest Schloss Ippenburg erstanden.
Es ist eine mittelgroße hellrote Beuteltomate aus Sizilien gewesen. Mal sehen was rauskommt

und jetzt noch die DWARF's
Emeral Giant
Fred's Tie Dye
Iditarod Red
Perth Pride
Purple Heart
Rosella Purple
Summertime Gold
Summertime Green
Tasmanian Chocolate
Victorian
Wild Fred
Yukon Quest

macht 78, wenn ich mich nicht verzählt habe (im letzten Jahr waren es 40 Pflanzen) Irgenetwas ist hier ansteckend.
Die farbig markierten hatte ich bereits im Anbau. Entweder waren sie besonders gut oder sie erhalten eine 2te Chance.
Von den Dwarf's baue ich je zwei an. Lime Green Salad und Lemon Bush 3. Der Rest jeweils eine Pflanze.
Ach, ich habe die 4 Heidelberger vergessen. Die habe ich vor zwei Jahren bei einem Marktstand der Bio-Tomaten verkauft hat erstanden. Eine rote Dattel, eine rosa Kugel, eine gelbe Murmel und orange Perle.
Die haben jetzt bei mir den Namensvorsatz Heidelberger.

Im Moment bin ich damit beschäftigt die Kübel mit Boden zu füllen. Bis zum Wochenende sollten alle an ihrem Platz angekommen sein. Dann stelle ich auch Bilder ein es sei denn meine kommen mir neben euren doch zu winzig vor.
Ein paar Gurken, Paprika und Chilis und Zucchini vervollständigen meine Anbauliste.
Ich wünsche euch allen ein gutes Tomatenjahr

Bis bald Marina

Zitieren
#2
Hallo Marina!
Super Liste!
Ich fürchte ich werde es nie schaffen eine Liste einzustellen!
Viel Erfolg!
LG
Paradeisoma
Zitieren
#3
Vielen Dank Paradeisoma, heute kommen sie langsam raus. Es wird bei mir im bergischen zwar auch noch kälter aber nicht unter 4 Grad und das sollten sie aushalten. Auch dir weiterhin viel Erfolg.

gruß Marina
Zitieren
#4
Schöne bute Liste!
Ich kenne etliche davon aus vergangenen jahren bzw. habe dies Jahr auch. Die waren alle gut!
4°C halten sie gtu aus, finde ich auch:thumbup:
Liebe Grüße von Anne Rosmarin
und für uns alle ein gutes Gedeihen der geliebten Pflanzen !

Wir gärtnern in Mittelfranken
Zitieren
#5
Hallo Marina,

eine tolle Liste hast du da zusammengestellt. Yes Einige kenne ich, aber bei manchen kann ich noch nicht mal den Namen aussprechen :whistling:
Freue mich auf deine Bilder!

Liebe Grüsse
virgi
Erfolg hat drei Buchstaben: T U N
Johann Wolfgang von Goethe
Zitieren
#6
Hammerliste!
Zitieren
#7
allen vielen Dank für das Lob. Heute werde ich es wohl schaffen die letzten Tomaten an ihren Platz zubringen.
Morgen fange ich an die restlichen Tomatenpflanzen ihre neuen Besitzern zu übergeben. Ende nächster Woche dürfte dann das Theme Tomatenjuungpflanzen in Töpfen abgeschlossen sein. Ich werde schon eine andere Beschäftigung finden smile Die Sonnenblumen müssen noch betüddelt werden bevor ich sie den Schnecken ausliefere.
So auf gehts die Arbeit wartet. Allen ein schönes Wochenende.

Gruß Marina
Zitieren
#8
So, jetzt habe ich es auch geschafft ein paar Bilder zu machen.

   
Rechts stehen drei RAF, die haben nur morgens ein paar Stunden Sonne

   
Überblick Balkon, dieses Jahr beide Seiten mit Tomaten. Links etwas geschützt und rechts quasi Freiland

   
mein ehemaliger Sitzplatz ist dieses Jahr auch Tomatenanbaufläche, teilweise überdacht und ab Mittag in der Sonne.

   
Jede freie Ecke belegt schöne Abendsonne geschützt und eine warme Wand.

   
Vor dem Gartenhaus fast den ganzen Tag Sonne

   
eine murkelige Bloody Butcher aber sie hat die erste Blüte

   
   
   
meine Chili und Paprika auf meinen zweiten Versuch bin ich mächtig stolz. Hat bald besser als mit den Tomaten geklappt. Auf dem letzten Bild ist meine Überwinterin. Keine Ahnung was das wird aber sie hat eine schöne Wuchsform

   
Eine Mörderin bei der Arbeit.

Inventur
92 Sorten Tomaten und 116 Pflanzen (am Wochenende sind noch 8 echte Freiländer dazugekommen).
14 Chili und Paprika

So und jetzt können sie alle anfangen zu gedeihen.

Grüße aus dem sonnigen bergischen Land

Marina

Zitieren
#9
Hallochen Marina!

Sieht gut aus bei dir!!! Wenn ich meinen Balkon voll machen würde, würde ich auch noch einige Sorten mehr unterbringen, aber ein bisschen Platz brauch ich auch noch.biggrin
So eine Spinne hab ich auch fotografiert, auf der Erdbeerblüte, sieht man fast nicht.

Liebe Grüße Marion
Tomaten sind rot! Und die Erde eine Scheibe! ;p


Zitieren
#10
Ich bin neu hier und kämpfe mich durch das Forum...

Mein Kompliment, sieht super aus bei Dir. Ich habe auch viele Tomaten in Kübeln und Eimern.
Du hast stellenweise 3 Tomaten in einen Kübel gesetzt. Hast Du gute Erfahrungen damit gemacht ? Wahrscheinlich ja, sonst würdest Du es ja nicht mehr machen?

Ich habe gesehen, Du hast u.a. die Black Krim auf Deiner Liste. Kannst Du mir da etwas zu Deinen Erfahrungen dazu sagen, ich habe sie auch und bin mal gespannt, was Du sagst. Sind sie überdacht oder ohne Überdachung ? Wie ist der Geschmack und der Ertrag ? Hattest Du Probleme?

Sorry, für die vielen Fragen.
Zitieren