Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Balkonparadies 2015
#1
Hey,
ich bin neu im Forum und dachte mir, ich stell einmal meinen Balkon vor tongue. Anfang des Jahres bin ich über meine Arbeitskollegen auf die "Tomatenpflanze" gekommen. Da ich bisher keine Gärtner-Vorkenntnisse hatte, bin ich davon ausgegangen, dass die Pflanzen sowieso nicht überleben und hab mir dementsprechend ein paar mehr zugelegt/selbst gezogen. Leider (oder auch nicht) haben aber (fast) alle überlebt und inzwischen wird es auf meinem Balkon doch etwas enger :lol: Aber wer möchte schon auf seinem Balkon sitzen, wenn da auch eine Tomate stehen könnte?

Hier einmal eine Übersicht

Tomaten
1 x Cherrytomate, rot (gekauft)
1 x Tomate "Kakao", braun-schwarz (gekauft)
1 x Zebratomate, rot-gelb (gekauft)
4 x Tumbling Tom Red, rot (selbstgezogen)
2 x Tumbling Tom Red, rot (gekauft)
1 x Tumbling Tom Yellow, gelb (gekauft)
2 x Windowbox Yellow, gelb (selbstgezogen)
1 x Primabell, rot (gekauft)
1 x Primagold, gelb (gekauft)
1 x Goldene Königin, gelb (selbstgezogen)
1 x Cherrytomate, rot (von Arbeitskollege bekommen)
1 x Tomoffel, rot (gekauft)

Paprika
1 x Spitzpaprika, gelb (gekauft)
1 x Mini-Paprika, gelb (gekauft)
1 x Paprika, gelb (gekauft)
2 x Paprika Feher, weiß-gelb (selbstgezogen)

Sonstiges
1 x Schlangengurke
1 x Zucchini
2 x Brombeere
1 x Himbeere
1 x Heidelbeere
1 x Apfelbaum
2 x Kopfsalat (selbstgezogen)
Kopf+Pflücksalat (gekauft)
2 x Brokkoli
1 x Kapuzinerkresse
Erdbeeren
Kräutergarten: Basilikum, Sauerampfer, Petersilie, Rosmarin


Entgegen meinen Erwartungen scheinen die Tomaten und auch die anderen Pflanzen zu überleben und sind auch fleißig dabei, Früchte zu bilden. Von der Gurke und Zucchini hatte ich bereits je 3 Früchte geerntet sowie zwei rote Tomaten. Ich kanns auch erwarten, bis die nächsten Tomaten reif sind. Dance2




Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
Hallo Sassy,

Herzlich Willkommen!

als ich grade Deine Liste gelesen habe, dachte ich...das muss ein sehr großer, oder sehr voller Balkon sein.
Sieht gut aus bei Dir, und Platz hast Du auch noch.....etwas zumindest.

Weiter viel Erfolg und Spaß an Deinem Gemüsebalkon und hier im Forum.

V.G.
Carmen
DNFTT
Zitieren
#3
Hallo Carmen,

vielen Dank.

Dank schön :blush: Und es gibt noch genügend Platz! Mit etwas umstellen habe ich heute sogar meinen Wäscheständer noch auf den Balkon gepackt bekommen :lol:.


Ich würde noch gerne eine Golliwoog Pflanze auf dem Balkon setzen. Weiß jemand zufällig ob ich diese als Mischkultur zu einer der bereits vorhandenen Pflanzen setzen kann? Ich habe leider im Internet nichts dazu gefunden.

Viele Grüße,
Sassy
Zitieren
#4
(14.06.15, 18:48)Sassy schrieb: Hallo Carmen,

vielen Dank.

Dank schön :blush: Und es gibt noch genügend Platz! Mit etwas umstellen habe ich heute sogar meinen Wäscheständer noch auf den Balkon gepackt bekommen :lol:.


Ich würde noch gerne eine Golliwoog Pflanze auf dem Balkon setzen. Weiß jemand zufällig ob ich diese als Mischkultur zu einer der bereits vorhandenen Pflanzen setzen kann? Ich habe leider im Internet nichts dazu gefunden.

Viele Grüße,
Sassy

Gratuliere,sieht gut aus bei dir.

Deine Golliwoog Pflanze-mußte erst mal bei Tante Google nachfragen-
dürfte ein Starkzehrer sein. Unter deiner Zucchini wäre Platz.
Dort würde ich einen "Versuch" vorschlagen.



Zitieren
#5
Hallo Sassy
Herzlich willkommen. Dein Balkon sieht klasse aus.
Tomoffel..
Ist das eine Kreuzung aus einer Tomate und einer Kartoffel?:thumbup:
Zitieren
#6
Danke schön :blush:

@grill-fan: Vielen Dank, ich habe jetzt einfach mal einen Absetzer bei der Zucchini mit reingesetzt und schaue einmal, was passiert. Wenn etwas wächst, dann werden sich meine Nager freuen biggrin

@Kallelo: Danke schön biggrin Ja genau, die Tomoffel, oder auch "TomTato" genannt ist diese "neue" Züchtung/Veredlung aus Tomate und Kartoffel. Ich und zwei meiner Arbeitskollegen waren natürlich neugierig und wollten die einmal ausprobieren.

Was sofort aufgefallen ist, ist dass die Veredlungsstelle extrem dünn ist. Der "Stengel" von der Kartoffel ist sehr dünn und ich hatte große Bedenken, dass da überhaupt genügend Wasser in die Tomate kommt.

Die bisherigen Ergebnisse sind sehr unterschliedlich. Beim ersten Kollegen spriest die Tomoffel wie nochmal was, ist bereits über 1,5m hoch und treibt extrem. Bei der Kollegin kämpft die Tomoffel um ihr Leben und scheint aber nicht zu gewinnen.
Meine war bis vor ca. 2 Wochen sehr stagnant, ist ein bisschen gewachsen, aber alles sehr langsam. Seit ca. 2 Wochen hat sie aber angefangen deutlich stärke zu wachsen. Deswegen bin ich einmal sehr gespannt biggrin
Ich habe aber auch mehr Erde um die Veredlungsstelle getan, weil ich mir dachte, wenn sie so nicht wächst, dann soll eben die Tomate wurzeln bilden und ich bekomme wenigstens Tomaten raus. Bisher hat aber die Tomate noch keine Wurzeln gebildet sondern es läuft noch alles über den Kartoffel Stengel.

Grüße biggrin
Zitieren
#7
Hallo und herzlich willkommen! Dein Balkon sieht klasse aus!
Viele Grüße
Topaci
Zitieren
#8
Wahnsinn das du soviele Pflanzen auf deinen Balkon bekommen hast! Find ich Klasse!
Viele Grüße
Irene
Zitieren
#9
Herzlich willkommen, Sassy, dein Balkon ist wunderschön und du wirst sehen, dass alles noch explodiert Sun
Gruß
Zitieren
#10
Hallo Sassy

Ich bin total gespannt was du am Ende der Saison über die Tomoffel erzählen kannst.

Viel Erfolg bei der Ernte.
Zitieren