Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
Günter's 2015er
#1
So, die Würfel sind gefallen, folgende Sorten werden dieses Jahr angebaut: smile

Nonna Antonia
Ananas Bleu
Deutsche Kartoffeltomate
Indigo Rose
RAF
Roter Kürbis

Liebe Grüße Günter


Mein Chili-Thread 2017 bei HOT-PAIN
Zitieren
#2
Schöne kleine Liste Günter.

Ich wünschte sehr, dass ich mich so einschränken könnte. :whistling:
Ich habe noch nie etwas von der Kartoffeltomate gehört. Kannst Du mir mal etwas dazu sagen?
MFG, GG


****N.M.I.L*****

Die Liebe zum Schönen ist der letzte göttliche Funke im Atheisten.
Zitieren
#3
Sei ehrlich Goofy die VIELFALT ist doch trotz Arbeit lohnenswert,wenn Platz vorhanden!Trudi
Zitieren
#4
Günther ausser der Kartoffeltomate,oder meinst du Kartoffelblättrige) säe ich die auch an und ausser Ananas blau schon seit einigen Jahren.Genussvoll und schön!
Zitieren
#5
Ich liebe einfach auch noch die Farben und Geschmacksvielfalt! Allerdings habe ich auch letztes Jahr meine Pflanzengrenze vom Arbeitsaufwand gemerkt.Auch finde ich es toll das unsere ganze Familie über den Winter bis zur neuen Ernte vom gedörrten und gekochten und gefrorenem geniessen kann.Trudi
Zitieren
#6
(11.01.15, 19:22)Goofy schrieb: Schöne kleine Liste Günter.


Ich habe noch nie etwas von der Kartoffeltomate gehört. Kannst Du mir mal etwas dazu sagen?


Prospecierara Sorte

DEUTSCHE-KARTOFFELTOMATE
Zitieren
#7
Ich meine diese hier: http://www.tomaten-atlas.de/sorten/d/247...ffeltomate

Liebe Grüße Günter


Mein Chili-Thread 2017 bei HOT-PAIN
Zitieren
#8
Ich danke Euch. Give_rose

Wieder eine Wissenslücke gefüllt.
MFG, GG


****N.M.I.L*****

Die Liebe zum Schönen ist der letzte göttliche Funke im Atheisten.
Zitieren
#9
Hallo,
ich hatte die Deutsche Kartoffeltomate schon im Anbau, Samen war auch von Sativa - die war Klasse!
Von einigen habe ich vergessen Bilder zu machen, die zählt auch dazu.
Ganz liebe Grüße
Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#10
Ich werde Bilder machen Anneliese. smile

Liebe Grüße Günter


Mein Chili-Thread 2017 bei HOT-PAIN
Zitieren