Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Mike's Eifel-Tomaten 2014
#1
Hallo zusammen,
war aus verschieden Gründen lange Zeit Forumsabstinent. Letztendlich habe ich mein Tomatenbeet verloren und habe auch keinen eigenen Garten mehr. Das heißt, jetzt quasi wieder so was ähnliches, d.h ich darf bei meiner Freundin ein paar Tomaten pflanzen, so wie es der kleine Garten hergibt. (Kübel, die eine oder andere schöne Ecke, wir schauen mal) daher haben wir aber auch erst heute gesät. Haben uns da aber überwiegend auf Cocktails beschränkt, ergänzt durch das eine oder andere must have wie Nonna Antonina, Carnica, Magiqo. Ich vertraue auf die globale Erwärmung, wink daß wir noch reichlich ernten können.
Die komplette Liste folgt und auch das eine oder ander Foto

Auf jeden Fall freue ich mich ganz dollYahooYahoo, daß ich wieder bei euch sein kann.

Liebe Eifel-Grüße

Mike
Zitieren
#2
Hallo Mike schön das du wieder da bist!! Vergiss bei Platzmangel die Ampeltomate nicht.Die dritte Dimension oder gar die Palettenwand geben noch viele Möglichkeiten her um Pflanzen zu ziehen.Viel Spass Trudi
Zitieren
#3
Hallo Mike,

das ist aber schön daß Du nicht verloren gegangen bistYes
Eifelgrüße orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#4
Hallo ihr Lieben,
schön zu sehen, daß ihr mich nicht vergessen habt. Hugs

@ Trudi, ich musste ja aus dem schöpfen, was ich zur Verfügung hatte, da gehört die Ampeltomate leider (noch) nicht dazu. Aber ich glaube "schlesische Himbeere" geht doch auch in der Ampel, oder habe ich da was falsch im Kopf? :huh:
Ich werde auch auf meine eigene Balkon ein wenig Platz auf eine Etagere haben. Ich stell euch mal gerade meine Liste rein.

- Balcony, yellow (kriegt nochmal den letzten Versuch)
- Miel du Mexico
- Reisetomate
- Carnica
- Cocktail (ohne Namen von Hahm)
- schlesische Himbeere
- Magiqo
- Auriga
- Chio-Chio-San
- Dancing with Smurfs
- Striped Cavern
- Old German
- Nonna Antonina
- Spanische Cocktail (F4)

Mir ist schon klar, daß gerade Sorten wie die Nonna, Old German, Magiqo bei so später aussaat ein Ritt auf der Klinge sind, aber mal sehen, vielleich habe ich ja Glück. Das nächste Jahr ist für mich wohl hoffentlich besser planbar, dann säe ich auch wieder rechtzeitig.:thumbup:

@ Orchidee: Ich bin immer noch in der Nähe, meine Tomaten werde ich dann in der Nähe deiner Tochter pflanzen.

Eifel-Grüße

Mike
Zitieren
#5
Schön dass du wieder da bist!

Die Balconi Yellow hab ich jedes Jahr, die ist so genügsam und trägt immer fleißig...

Die Magiqo ist bei mir nicht gekeimt...
Dancing with Smurfs war letztes Jahr bei mir ein Totalausfall, glaub die hatte die Braunfäule. Stand zwischen den anderen gesunden Pflanzen am Balkon und ist gestorben.

(14.04.14, 06:03)Trudi schrieb: Vergiss bei Platzmangel die Ampeltomate nicht.Die dritte Dimension oder gar die Palettenwand geben noch viele Möglichkeiten her um Pflanzen zu ziehen.

Oh ja, bei Tchibo gibts so eine Kastenburg, ich muß mich echt zusammen reißen um das Ding nicht zu bestellen. Wäre allerdings nur was für kleinere oder Ampelpflanzen...

Aber auch in Töpfen kann man die Tomaten gut ziehen.

Jedes Tigerkind muß von seinem eigenen Baum fallen.
Zitieren
#6
Hallo Jamie,
wenn du das Kastenbeet mit den 4 Etagen meinst, brauchst du dich nicht mehr zusammen zu reißen, ist eh vergriffen. wink Das Hochbeet ist noch verfügbar. Aber bei den Preisen würde ich es eh lieber selber bauen, das ist ja beides nichts Anspruchsvolles.
Die Balconi hat mich bisher nicht überzeugen könne, total wässerig im Geschmack, daher letzter Versuch. Wenn deine vlt. besser sind und du mir ein paar Samen für die nächste Saison anbietest, würde ich meine restlichen wegwerfen und mit deinen den allerletzten Versuch starten wink
Magiqo hatte ich noch nie Probleme, auch nicht mit dem Keimen. Die tanzenden Schlümpfe [Bild: SCHLUEMPFE11.GIF] hatte ich letzes Jahr zum ersten Mal, sie sind zwar geschmacklich nichts besonderere aber optisch halt nett.

Liebe Grüße
Eifel-Mike
Zitieren
#7
Hallo Mike,
schön das du wieder da bist.:thumbup:
Ich habe von meiner Balkontomate einige Pflanzen
möchtest du zwei haben ? Die Pflanzen waren super für
den Balkonkasten und haben auch gut getragen.
Hier ein paar Bilder.
       
Zitieren
#8
Hallo Mike, ich freu mich auch das du wieder da bist :clap: :clap: :clap:
LG sonne
Zitieren
#9
Hallo Mike,

schön, wieder von Dir zu hören! Auch ich hätte noch einige Pflänzchen doppelt (bunte Mischung: Fleisch, Cocktails, Normalos) und komme ja ebenfalls aus dem Rheinland. wenn Du also Interesse hast, kann ich gerne aushelfen. Hätte z.B noch Pendulinas übrig und Boody Butcher fürs frühe Ernten, Schlesische Himberre, Brandywine, Berner Rose als Fleischis. Ich gucke mal, ob ich es schaffe, über Ostern meine Liste einzustellen - vielleicht ist ja etwas für Dich dabei.
LG
Melanie
Zitieren
#10
Hallo ihr Lieben,
ihr seid so gut zu mir, darum liebe ich dieses Foum.:heart:

@ Querbeet:
Ja hätte ich gerne. Danke Meine neu Adresse schicke ich dir per PN.
@Gartenperle: Auch an der Pendulina und Bloody Butcher hätte ich Interesse. Bekommst auch ein PN. Auch dir Danke
Ich hätte zwar auch noch auf die eine oder andere Bock, aber Gartenland ist endlich und ich habe eigentlich jetzt schon wieder zu viel (same procedure as every year) wink Aber trotzdem warte ich gespannt auf deine Liste.

Die Portokosten erstatte ich selbstverständlich, laßt mich wissen wie ihr es gerne hätte Briefmarken, Überweisung etc.

Ich danke euch allen, daß ihr mich so herzlich wieder willkommen heißt. Bin ganz beschämt :blush:

Liebe Eifelgrüße
Mike
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mike's Eifel-Tomaten 2017 Eifel-Mike 71 6.852 19.07.17, 08:16
Letzter Beitrag: Eifel-Mike
  Mike's Eifel-Tomaten 2015 Eifel-Mike 2 826 04.03.15, 20:43
Letzter Beitrag: Paradeisoma
  Mike's Eifel-Tomaten 2013 Eifel-Mike 31 7.478 14.06.13, 11:27
Letzter Beitrag: orchidee