Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
wemu's chili 2019
#41
Hallo Werner,

die meisten meiner Rocotos werden in 90-Liter-Pötte umziehen, der Rest muss sich mit 70-Liter (meist Pflanztaschen) begnügen.

Überdacht dürfen bei mir nur viele Tomaten und vereinzelt Paprika, Aubi und Gurken wohnen.

V.G.
Carmen
DNFTT
Zitieren
#42
Die Pflanzen werden größer, der Platz wird knapper. Die Lösung: Neudeutsch  OUTSOURCING.
Meine 15 Spitzpaprika Pflanzen durften heute vom kuschligen Kunstlicht an das etwas kühlere Dachfenster im Treppenhaus umziehen:

[Bild: 35122549pv.jpg]

[Bild: 35122559jy.jpg]

die beiden "Guido" Rocotos  (Samen bekam ich von @grill-fan) bekamen heute Ihre neuen Pflanzkörbchen:

[Bild: 35122593ha.jpg]

ebenso heute umgetopft 3 x Hot Banana, an denen ich schon einige Blütenknospen entfernen mußte:

[Bild: 35122606br.jpg]

Vor ca. 10 Tagen ging die erste Aji Golden Blüte auf, inzwischen kommen täglich mehrere neue Blüten dazu. Um so frühzeitig wie möglich wieder frische Beeren zu bekommen war ich mit einem feinen Pinsel aktiv. Mal abwarten ob sich Fruchtansätze in den nächsten Tagen zeigen.


[Bild: 35122631js.jpg]


LG aus dem Nordschwarzwald
Werner
Zitieren
#43
Booah ,das geht ja mal gar nicht.
Wenn ich mir deine Pflanzen so anschaue..KLASSE.. Yes

Dagegen sind meine Zöglinge ja noch alles Zwerge.

Nützt ales nichts ,ich gehe mal zu Miraculix .. .
Dann gibt es ein Eimerchen frischen Kaba nach Art des Hauses .

Danach :Linke Spur + Vollgas.. :devil:

LG..
Zitieren
#44
Hallo grill-fan und hallo Werner,
meine wanderten heute auch an ein Dachfenster und bekamen einen Schluck Hühnerjauche....
Werde die demnächst auch zum Fototermin bitten. und - kommende Saison fange ich mal früher an.....
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#45
Hallo Werner,
Große KLASSE ! Yahoo 10 10 10 10 10 10 10 :thumbup:
Man kann nie früh genug anfangen. :head: Wer früher ernten will, muss auch was machen. :lol: :lol: :lol: Eine sehr gute Ernte wünsche ich Dir ! :thumbup:

Liebe Grüße
Peter
Gibt es hier jemanden, der keine Tomaten mag?
Zitieren
#46
Werner, deine Pflanzen sehen sehr sehr gut aus.
Da wirst du heuer so einiges ernten können.
Ich hoffe mal, das meine auch bald aufholen.
Geht halt nicht jedes Jahr alles glatt.
Bin auf alle Fälle um eine Erfahrung reicher,
NIE wieder Kokos-Erde! wink
Mfg, Jens. smile
" Du gleichst dem Geist, den Du begreifst! " J.W.Goethe

http://www.wunderground.com/global/stations/10575.html
Zitieren
#47
Danke Guido, Anneliese, Peter und Jens
für die Give_rose Give_rose 

bin bis jetzt auch zufrieden, wenn man bedenkt das ich von Chilis nicht wirklich viel Ahnung und Erfahrung bisher hatte.
Aufgrund meiner Sprunggelenk OP im Januar bin ich bis mindestens Mitte April noch zu Hause und habe somit dieses Jahr
auch mehr Zeit mich mit den Pflanzen zu beschäftigen.
Die "Logistik" ist manchmal etwas mühsam wenn man sich nur mit Krücken auf einem Bein bewegen darf, alles dauert sehr viel
länger, aber letztendlich funktionierts doch irgendwie.

Die letzten Monate bin ich auch recht viel im Hotpainforum unterwegs, eine Fundgrube mit sehr vielen Infos und Ratschlägen.
Und für die immer mal wieder auftauchenden Probleme und Fragen gibts sehr schnelle und kompetente Hilfe.

wünsche Allen ein schönes WE,
Wetter wird ja wieder super sonnig, wenn ich mich auch mit Gartenarbeit im Freien noch etwas gedulden muß! :thumbdown: :no: :thumbdown: :huh: 

LG  Werner
Zitieren
#48
Habe heute die erste Pflanze aus einem Oase V11 Pflanzkorb umgetopft und war gespannt wie der Wurzelballen aussieht.
Die Pflanze ist eine meiner 3 Ghostpeppers (entweder Carolina Reaper oder Trinidad Moruga Scorpion )
Untenrum total trocken (gestern abend das letzte mal gegossen) da muß ich doch mehr gießen?

Die Wurzeln selbst: viele kleine und komplett nach innen durchgewurzelt.

[Bild: 35146929sa.jpg]


Zuvor hatte ich eine Pflanze aus einem normalen 13x13 Topf, die Wurzeln nur außenrum an der Topfwand, hängen einige cm nach unten weg, mindestens die Hälfte der

Erde im inneren Teil des Ballens lässt sich entfernen, da sind praktisch keine Wurzeln vorhanden!

[Bild: 35146942xl.jpg]


Trotz des anscheinend zu wenig gießens hat sich die Pflanze gut entwickelt.
Werde bei den mir wichtigen Pflanzen bei diesen Oase Pflanzkörben bleiben.

die umgetopfte Pflanze im V23 Pflanzkorb:



[Bild: 35146934ld.jpg]



sorry für meine schlechte Bildqualität, beim Umtopfen mit 1 Hand und smartphone bin ich zu ungeübt!


Die ersten beiden meiner größeren Pflanzen, Hungarian Black und Lemon Drop, durften heute ins Wohnzimmer an ein Südfenster umziehen. Zum Eingewöhnen bei vollem Sonnenschein habe ich den dünnen Rollo runter gelassen.

[Bild: 35147061ei.jpg]

Leider habe ich keine schöneren passenden Übertöpfe gefunden..........................

allen eine weiterhin sonnige Woche
LG  Werner
Zitieren
#49
Hallo Werner!

Jetzt schäm ich mich gleich für mein Bild von meinem Lemon Drop-Baby :blush:  Nein, Spaß beiseite :lol: :lol: . Ich muss auch zugeben, dass sie bei mir etwas nebenher laufen..

Deine Chili sind toll! Deine Mühe wird belohnt!

Viele Grüße,
Spotty
Zitieren
#50
Hallo Werner,
ich bin begeistert!!! Einfach klasse!!!
Meine wachsen nun auch....bin zufrieden...mach demnächst auch Bilder.
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  wemu's Chili und Paprika 2018 wemu 3 966 14.06.18, 21:43
Letzter Beitrag: wemu