Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
Elenas Tomatenglück
Danke Elena für den Tipp, hab den Adlerschnabel gefunden und schon bestellt. Da waren auch noch andere tolle Sorten, z. B. Bajan, Honey Heart und Babaris, kennst Du diese Sorten zufällig?
Viele Grüße,
Annett
Zitieren
Ich habe mir ganz viele russische Sorten für mein Freiland bestellt, die Sorten, die ich bisher habe, kommen da gut zurecht. Die Amerikaner sind da anfälliger.

Allerdings mag ich ja süße Tomaten und Anneliese eher welche ohne süß...:noidea:

Liebe Grüße, Mechthild
Zitieren
(23.01.17, 20:27)asmx91 schrieb: Hallo Elena,
der "Adlerschnabel" ist 2017 bei mir auch dabei und noch viele, viele mehr. Ich bin schon so neugierig.
Werde aber alle russischen Sorten ins Gewächshaus pflanzen!
Ein paar amerikanische kommen auch - vor allem welche die beim ersten Anbau nicht so gut waren.
Ganz liebe Grüße
Anneliese

Hallo Anneliese! Ich glaube, im GWH besser wird die Spanische Sorten anzubauen. Und amerikanische, die du noch einmal probieren willst. Ich hätte russische Sorten im Freiland eingesetzt, besonders determinante buschige. Im 2013 und 2014 hatte ich die Adlerschnabel im Freiland angebaut, die war sehr schön wink Sun
Ganz liebe Grüße
Elena
Zitieren
(23.01.17, 21:02)Schmatzefein schrieb: Danke Elena für den Tipp, hab den Adlerschnabel gefunden und schon bestellt. Da waren auch noch andere tolle Sorten, z. B. Bajan, Honey Heart und Babaris, kennst Du diese Sorten zufällig?

Hallo Annett, ich habe nichts über die Sorten Bajan und Honey Heart gehört.
Bei uns gibt es die Sorte Barbaris — das ist F1, ein Hybride. Auf russischem Forum schreibt man, daß diese Sorte einwenig säuerlich ist :blush: :

http://www.tomat-pomidor.com/newforum/in...636.0.html


Zitieren
(24.01.17, 13:45)German Green schrieb: Ich habe mir ganz viele russische Sorten für mein Freiland bestellt, die Sorten, die ich bisher habe, kommen da gut zurecht. Die Amerikaner sind da anfälliger.

Allerdings mag ich ja süße Tomaten und Anneliese eher welche ohne süß...:noidea:

Liebe Grüße, Mechthild


Hallo Mechthild! Ja, in Rußland gibt es große Auswahl der buschigen niedrigen Sorten, die gut im Freiland wachsen, geben große Ernte. Aber diese Sorten gehen hauptsächlich zu den Konservierung, Saft; Paste. Eine Tradition von Sowjetunion, alles für Lebensmittelindustrie! smile Darunter gibt es süße Tomaten, aber nicht so oft. Muß man die Beschreibungen gut lesen, besonders über Geschmackdaten :news:
Zitieren
Annett, wo hast du Adlerschnabel bestellt?
Liebe Grüße Natascha
Zitieren
Bei ebay in Moskau smile Sind lt. ebay schon unterwegs. Ist die Originaltüte, die Elena gepostet hat. Ich kann Dir gerne ein paar Körnchen abgeben, weiß allerdings nicht, wie lang die Post braucht. :whistling:
Viele Grüße,
Annett
Zitieren
Hallo Annett,
ich habe zwischen 3 und 4 Wochen auf die Lieferung aus Moskau gewartet...habe bei dem Shop heftig eingekauft! Die Samen gingen bis auf 10 Sorten (waren Buschtomaten) komplett nach Frankreich...ich ersaufe in neuen sad
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
Und ich habe heftig in Polen eingekauft smile . Hab da auch die Irish liqueur gefunden smile .
Aber leider wink auch noch viele ander schöne Sachen. Werde bei Gelegenheit mal 'ne Liste rein stellen.
Noch mal vielen Dank für die Inspiration Give_rose .

LG Manfred
Nur Tomaten bringen das Seelenheil
Zitieren
(25.01.17, 18:37)darkdurben schrieb: Und ich habe heftig in Polen eingekauft smile . Hab da auch die Irish liqueur gefunden smile .
Aber leider wink auch noch viele ander schöne Sachen. Werde bei Gelegenheit mal 'ne Liste rein stellen.
Noch mal vielen Dank für die Inspiration Give_rose .

LG Manfred

Ich habe auch in Polen eingekauft und bei Hahm, bei Pummer......
Wir sind doch alle ......
Ganz liebe Grüße
Paradeisoma
Zitieren