Tomaten-Forum

Normale Version: Ailsas 2019
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5
So nun die Bilder der Rocoto Marlene .
Nie hätte ich gedacht das sie so aufholt .
Immerhin hat sie über 20 grössere Früchte dran ,
Der Stamm ist kräftig und schon leicht am verholzen .
Ich werde sie diesen Winter versuchen zu überwintern 

 [Bild: 36431811pm.jpeg]

[Bild: 36431812pl.jpeg]

[Bild: 36431813wb.jpeg]

[Bild: 36431815db.jpeg]

[Bild: 36431816or.jpeg]

[Bild: 36431817rg.jpeg]
Hallo Peti,

die Marlene hat sich wirklich gut entwickelt.
Was mir auffällt sind die schönen dunkelfarbigen Blüten!

Das mit dem Überwintern werde ich mit 1 oder 2 Pflanzen auch probieren,
leider habe ich nicht so die optimalen räumlichen Bedingungen dazu.
Aber ein Versuch ist es allemal wert!

Mit was und wie oft düngst Du deine Rocotos?

LG  Werner
Im Frühjahr hatte ich das Hochbeet ja mit Mist und Kompost  angereichert .
Während der Wachstumszeit bekam sie zweimal Brennesseljauche und ab Mitte  Juli ca. bekam sie Dünger für Blühpflanzen und dazwischen etwas Kompost , mehr nicht .


Dieses  Jahr habe ich die Pusztagold -Paprika dabei .
Unglaublich Ertragreich , knackig und sehr süssem , fruchtig leckeren Geschmack .

[Bild: 36441109sz.jpeg]
Meine  Charapita reift langsam 

[Bild: 36589011dj.jpeg]


Meine Quadrato d‘asti rosso sind dieses Jahr fantastisch .
Allgemein die Paprikas mit riesem Ertrag 

[Bild: 36589065fw.jpeg]
OEin paar meine Sorten 
[Bild: 36703514wc.jpeg]

[Bild: 36703515sh.jpeg]

[Bild: 36703516la.jpeg]

[Bild: 36703517kl.jpeg]

[Bild: 36703519ad.jpeg]

[Bild: 36703520mx.jpeg]

Aber auch die Rocotos , Thais  und andere nehmen Farbe an .
Die welche sich schwer tun , das sind die beiden cabei chili Tree .
Voll mit Früchten , aber werden nicht rot
Hallo Peti

super! super! schöne Pflanzen hast du da.
Ich habe gelesen Du hast sie im Hochbeet sitzen. Ist das richtig? Ist es bei Dir so warm?
Ich habe meine Chilis alle im 40 l bzw. 60 l Kübel und kann berichten dass dieses Jahr ein wunderbares Chilijahr auch bei mir ist.
LG vom Main
Karl
Danke Karl  :heart:

Im Hochbeet habe ich dieses Jahr nur die Rocoto Marlene im Halbschatten und im anderen kleineren  2 Cabei Chili Tree . Mehrer Sorten wie Rocotillo und Biquinhos sind im Topf .
Alle anderen im Boden .

Wir hatten sehr heiss , aber nun ist es seit einigen Tagen besonders Nachts nicht sehr warm .
.


Meine ersten Rocoto Marlene .
Niemals hätte ich Anfang Jahr gedacht das mein kleines mickriges Rocoto-Pflänzchen sich so mausert .
Darum steckte ich es kurzerhand ins Hochbeet im Halbschatten , alles bekommt eine Chance 
Marlene nahm ihre Chance wahr




[Bild: 36736462wa.jpeg]

[Bild: 36736463zr.jpeg]

[Bild: 36736464sf.jpeg]



Meine Cajamarca gedeiht prächtig unter der Vlieshaube 

[Bild: 36736467ky.jpeg]

[Bild: 36736470xx.jpeg]
Mehr der süssen Peperoni für das Paprikapulver wird es dieses Jahr nicht mehr geben .
Auf nächste Woche gehen die Temperaturen rapid runter .
Doch ein grosses Glas , sowie 3 kleine Glasfüllungen gab es in dieses Jahr .
Ich nahm dafür 3 Sorten:
Edelsüss
Wiesner Milder
Artist 

Die Artist  ist eine wahnsinnig ertragreiche  Sorte .

[Bild: 36850269ca.jpeg]


Meine beiden Cabei -Chili-Tree haben hängen  seit gut 2 Monaten voll mit grünen Früchten , doch sie werden nicht rot .
Ich denke nicht das es noch was wird und werde versuchen sie zu überwintern 

[Bild: 36850270at.jpeg]

[Bild: 36850271ct.jpeg]
Seiten: 1 2 3 4 5