Tomaten-Forum

Normale Version: Ailsas 2019
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5
Heute morgen stellte ich die Pflanzen nochmals raus , wollte sicher gehen .
Bei 6 grad am morgen bis 17 grad heut abend , standen sie den ganzen Tag draussen ohne irgendwelchen  negativen Anzeichen .
Heute Abend durften sie darum raus ins Folienhaus ziehen
IMittlerweile sind alle ja im Gartenboden und Hochbeet , sowie in  Töpfen .
Ich bin erstaunt wie dieses Jahr  bei Chili & Co. die Post abgeht .
So toll im Ertrag kamen sie noch nie , bin voll zufrieden wenn das so weiter geht .

Paprika Aconcagua

[Bild: 36227566pu.jpeg]

Pimiento de Padron und Artist
[Bild: 36227567xk.jpeg]

[Bild: 36227568ak.jpeg]

Edelsüss
[Bild: 36227569eb.jpeg]

Pusztagold
[Bild: 36227570fn.jpeg]
Hallo Peti,

die Paprikas und Chilis sehen alle sehr sehr gut aus.

Die Piementos ernte ich auch ausgereift in Rot, da schmecken sie
roh oder auch in der Gemüsepfanne sehr gut.

Haben Deine Pusztagold Paprikas noch einen weiteren Namen?
Die sehen meinen frühen Ungarischen sehr ähnlich!
Hatte einen in hellgelbem Zustand probiert, da waren sie ziemlich fade.
Die restlichen habe ich rot abreifen lassen, danach war der Geschmack
richtig gut und das Fruchtfleisch sehr fleischig.

LG  Werner
Das Danke Werner  smile

Die Pusztagold heisst so  , das ist der Sortenname  smile
Hallo Peti,

was hast du deiner Aconcagua denn zu essen gegeben. Da ist meine ja noch Meilen weit entfernt.
Ich glaube zu erkennen das an ihr eine Schnecke genagt hat. Die Biester ärgern mich bei den
Paprika und Chili auch mehr als bei den Tomaten.
Weiter gute Ernte

Gruß Marina
Die wo du siehst lag auf dem Boden und wurde schon entfernt .
Das waren keine Schnecken , sondern Wanzen .
Die Viecher sind dieses Jahr in Massen vorhanden .
Hallo Peti,

ich bin nur auf Schnecke gekommen, weil ich bei mir mal eine erwischt habe wie sie
sich am Stengelansatz gütlich getan hat. Jetzt weiß ich auch sicher das bei meiner
Aconcagua auf der Tüte stand, aber etwas anders drin ist. Die sieht eher wie eine Spitz-
Paprika aus.

Gruß Marina
Das ist immer ärgerlich.
Hattest du denn die Samen gekauft oder ertauscht ?



Hier mal meine Jalapeno Multicolor

[Bild: 36258091mi.jpg]

[Bild: 36258099xk.jpg]


Meine Rocoto Marlene  , welcher es im Hochbeet zu gefallen scheint

[Bild: 36258111hr.jpg]

[Bild: 36258113en.jpg]
Hallo Peti,

gekauft. Meine Rocotos machen mir auch viel Freude.
Die Marlene und ihre 5 Kolleginnen haben gut angesetzt.
Alleine durch die Blüten sind die ja eine wahre Schönheit.
Freue mich schon wenn es ans Ernten geht.

Gruß Marina
Leider wurde das Bild nichts , aber ich musste die Marlene ( Rocoto) gestern mit stöcken etwas in Zaum halten .
Nach dem Regen ist sie regelrecht explodiert und macht in die Breite , so das man fast nicht mehr an die Wasserfässer kam biggrin
Dazu doch einige Fruchtansätze.
Ich habe echt nicht gedacht das aus diesem mickrigen Etwas doch noch so eine Pflanze wird.....einfach toll.


Die Paprika Tsygansky Baron sieht toll aus .
Bin mal gespannt wenn sie rot abreift.

[Bild: 36368057tt.jpg]

Name auf bild nicht beachten....ist falsch geschrieben und ich muss es noch verbessern Give_rose
Seiten: 1 2 3 4 5