Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
fleckige Blätter
#1
Hallo zusammen.

ich bin ja neu im "Tomatenanbau". Bis jetzt sahen meine Tomatenpflanzen gut aus, haben auch etliche Tomaten an. Sie stehen unter einem Dach in Kübeln, werden also nicht nass. 
Leider habe ich nun gelbe Flecken an zwei Pflanzen. Könnt Ihr mir sagen, was es sein könnte?

Vielen Dank und liebe Grüße

Tanja


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren
#2
könnte beginnender Magnesiummangel sein, betrifft das die unteren Blätter?
Gruß Steffi
Zitieren
#3
Hallo Steffi,

nein, es betrifft nicht nur die unteren Blätter. 

lg Tanja
Zitieren
#4
In Kübeln sollte man schon wenigstens alle 2 Wochen ein bischen Flüssigdünger geben.

Die Erdmenge ist begrenzt und somit auch die Wurzelausdehnung.

Im Freiland in gewachsenem Boden sieht das etwas anders aus, weil dort die Pflanzen enorme Möglichkeiten haben ihre Wurzeln in alle Richtungen auf Nahrungssuche zu schicken.
"Mit 90 Prozent aller Menschen nicht übereinzustimmen ist eine der wichtigsten Anzeichen für geistige Gesundheit."


Oscar Wilde
Zitieren
#5
Hallo,

Aktuell habe ich einen körnigen Dünger verwendet, den ich in die Erde eingearbeitet habe. Ich werde es dann stattdessen mal mit Flüssigdünger versuchen. Vielen Dank.

Lg Tanja
Zitieren
#6
(08.07.23, 22:51)womotomate schrieb: könnte beginnender Magnesiummangel sein, betrifft das die unteren Blätter?

Hallo,

@Steffi, Du hattest mit dem Magnesiummangel doch recht. Ich habe die Blätter gedüngt, Flüssigdünger verwendet und die Blätter, die nachkommen sind in Ordnung. 

Danke schön noch einmal.

lg Tanja
Zitieren
#7
Schön das es wieder besser wird
Gruß Steffi
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Jungpflanzen verlieren Blätter und haben fleckige Stellen am Stengel album12 13 13.038 13.04.13, 10:14
Letzter Beitrag: Franz