Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Braune Flecken auf Tomate
#1
Grüß Euch
Ich habe ein Schadbild vom letzten Jahr , aus dem ich nicht schlau geworden bin.
Es war 1 Tomate , ihre Blätter waren in Ordnung die ganze Pflanze strotzte nur so , aber die Tomaten selber sahen seltsam aus.
Die Frucht war ok von Form und Farbe bis auf die Flecken.

Die Flecken sagen fast wie Frassgänge aus  waren aber keine. 
Kein Hohlraum nichts.
Die Haut war glatt , keine hubel usw

Ich habe mehrere Gärtner gefragt aber keiner wusste etwas. 
Auch in mehreren Foren habe ich gefragt.

Mangelerscheinungen konnte ich an den Blättern nicht erkennen  wie geschrieben sah die Pflanze Top aus.

Ich hatte diesselbe Art aus der selben Packung daneben , da war gar nichts.
Beide waren eher fett ( wenn ihr wisst was ich meine )

Die eine hätte schöne gelbe Früchte die andere die braunen teilweise geschlängelten flecken.

Vielleicht weiss jemand von euch was das war .
Ich hab die Tomaten vorsichtshalber entsorgt.
Aber wie geschrieben war es anscheinend nicht ansteckend.
Aber ich habe auch bei den anderen keinen solchen Befall gesehen .


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren
#2
Ich habe leider Probleme das Bild hochzuladen ?
Zitieren
#3
probiere die Seite mal. Verwende ich seit einigen Jahren und klappt prima!
https://picr.de/
Zitieren
#4
kann es sich um Verbrennungen gehandelt haben? Waren die Stellen weiß????
Hatte ich 2018 ganz viele.
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#5
So dank Frank hab ich es hingekriegt. Fotos sind jetzt sichtbar .
Weiss waren sie nicht. Und es waren alle Früchte betroffen, auch die etwas versteckten , die Blätter waren aber heil.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Braune weiche Flecken an Ochsenherz-Tomate Gerald 11 5.067 24.07.14, 08:34
Letzter Beitrag: Jamie