Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Tomaten mit Mohnöhl zubereiten?
#1
Hallo,

meine Mama hat mir eine Flasche Mohnöl geschenkt. Da ich bisher noch nie von Mohnöl gehört habe, habe ich nun einmal gegoogled. Laut http://www.tomaten-forum.com/Thread-Toma...zubereiten soll dieses Öl sehr gut zu Tomaten passen. Deswegen wollte ich hier nun einmal nachfragen ob jemand von Euch Tomaten mit Mohnöl zubereitet, oder schon zubereietet hat. Passt das gut?

LG
Zitieren
#2
Einfach einen (Tomaten)salat daraus machen. So wie man auch anderes Öl und Essig verwendet.
Wenns mehr Aufwand sein darf, gebratene Rindfleischstreifen zu einem Salat aus Gurken, Tomaten und Zwiebeln. Dazu noch gutes Brot und wer mag gekochte Eier.
LG
Harald
Zitieren
#3
Harald, Du hast nicht aufgepaßt :nono1:

1. Beitrag plus Werbelink...:noidea: ich glaube nicht, daß er/sie Deine Antwort noch lesen wird...

Liebe Grüße, Mechthild
Zitieren
#4
Er/Sie hat jedenfalls ein Rechtschreibeproblem...

LG Tubi
Liebe Grüße, Tubi
Zitieren
#5
Hab den Link entfernt wink

Mohnöl mag ich aber trotzdem gern, im Waldviertel bekommt man übrigens die beste Qualität:
http://www.mohnhof.at/page.asp/-/index.htm

...und wer schon in der Gegend ist, sollte auch beim Mohnwirt vorbeischauen:
http://www.mohnwirt.at/
Tolle Küche und ein freundlicher Wirt.

...damit der Thread noch einen Sinn macht smile
LG
Harald
Zitieren
#6
Ich finde Mohn auch toll, aber am liebsten im schlesischen Mohnstreusel...Nyam

Liebe Grüße, Mechthild
Zitieren
#7
(20.11.16, 15:05)German Green schrieb: Ich finde Mohn auch toll, aber am liebsten im schlesischen Mohnstreusel...Nyam

Liebe Grüße, Mechthild

Boah, und wo ist das Rezept dazu? NyamNyamNyam
Meine Oma kam aus Schlesien und ich liebe alles was aus der Ecke kommt. Gerade an
Kuchen. Am liebsten Bienenstich. Ohne Sahne!!!!!

Liebe Grüße Marion
Tomaten sind rot! Und die Erde eine Scheibe! ;p


Zitieren
#8
Das hier ist das Rezept, das ich auch verwende. Nur mache ich den Hefeteig mit Buttermilch, und die Streusel nur mit Butter (aber dann die doppelte Menge).

Mohnkuchen ist für mich Winterkuchen - wenn Plätzchen und Stollen aufgegessen sind und noch keine Erdbeeren reif.

Liebe Grüße, Mechthild
Zitieren
#9
Ist notiert und wird probiert!!!! Nyam
Stimmt mohnkuchen ist Winterlichen.

Liebe Grüße Marion
Tomaten sind rot! Und die Erde eine Scheibe! ;p


Zitieren