Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Hallo, bin neu hier!
#1
Möchte mich kurz vorstellen. 
Mein Name ist Silke und ich liebe Tomaten
Ich habe diese Woche ein "Gewächshäuschen" 
(4*9 Meter) bekommen. Da passen denk ich einige rein. 
Könnt Ihr mir Tipps geben wie ich günstig an viele verschiedene Samen komme? Zum Tauschen hab ich ja noch nichts sad
Danke
CARPE DIEM
Zitieren
#2
Ich mag gerne feste (kleine) Tomaten mit süßlichem Geschmack. Fleischtomaten haben mich bisher nicht vom Hocker gerissen
Welche Sorten könnt ihr mir empfehlen?
CARPE DIEM
Zitieren
#3
Hallo,

Ich habe mir am Anfang div. Pflanzen (Raritäten) aus der Gärtnerei gekauft und das Saatgut entnommen. Und auch bei div. kleineren Händlern bestellt.
Samenfritze, Chilifee,... da gibt es einige, die günstig sind.

Lg
Zitieren
#4
Das ist wie Alles Geschmackssache.

Ich bin auch kein Fan von Fleischtomaten, weil die zu lange brauchen um reif zu werden.

Und ich mag auch eher kleinere Tomatensorten mit festerer Schale, die tomatig schmecken.

Von den wenigen Sorten die ich bis jetzt hatte haben mir Cerise und black cherry gut gefallen. Beides Cocktailsorten.

LG   Jörg
Zitieren
#5
Hallo Silke,
herzlich willkommen.
Ich habe nur Platz für 8 Pflanzen und probiere jedes Jahr immer quer durch verschiedene Sorten/Arten von Tomaten (außer zu späte, ganz schwere Fleischtomaten).
Mir macht das Spaß und ich finde es spannend, natürlich gibt es dann auch mal Sorten die uns nicht so schmecken, die kommt dann halt nicht mehr in den Anbau.
Gruß Steffi
Zitieren