Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Tomatenmarkt Bayern oder Baden-Würtemberg
#1
Hallo
gibt es irgendwo in Bayern oder Baden-Würtemberg so eine Art Tomatenmarkt bzw. eine Gärtnerei, wo man junge Tomatenpflanzen über die üblichen Sorten hinaus kaufen kann? Also z.B. historische Tomaten oder Wildtomaten? Ich komme aus dem Landkreis Dillingen, das liegt grob zwischen Augsburg und Ulm.
Grüße Petra
Zitieren
#2
Hallo erstmal und viel Spaß hier im Forum.

Empfehlen könnte ich Dir https://www.oekokiste-schwarzach.de/demeter-gaertnerei/

Allerdings dürfte das doch etwas zu weit von Dir entfernt liegen.
Zitieren
#3
(06.05.20, 12:24)Tomaten-Fundus schrieb: Hallo erstmal und viel Spaß hier im Forum.

Empfehlen könnte ich Dir https://www.oekokiste-schwarzach.de/demeter-gaertnerei/

Allerdings dürfte das doch etwas zu weit von Dir entfernt liegen.


Das hört sich gut an, ist aber in der Tat recht weit weg. Aber egal, ich merke es mir mal. Wir haben ein WoMo und wenn man wieder reisen darf, könnte es schon mal sein, das wir an einem Wochenende bis dort hinauf fahren.
Vielen lieben Dank für den Tipp  Sun
Zitieren
#4
Hallo,
in Kempten Gärtnerei Herb: https://www.bio-kraeuter.de/index.php
in Böhl-Iggelheim Melanie Grabner: http://www.lilatomate.de/
in Wertheim Gärtnerei Haas: https://www.bioland-gaertnerei-haas.de/

Ist alles nicht um die Ecke. Was ist denn mit Gaismaier in Illertissen?

schönen Gruß
ulrich
Zitieren
#5
Hallo Spacerider,
viel Spaß im Forum.
Übrigens mein Mann und ich haben ebenfalls ein WoMo (daher kommt auch mein Benutzername, zwei Leidenschaften in einem Begriff wink ).

Melanie Grabner's Seite ist übrigens auch ein tolles Nachschlagewerk!
Gruß Steffi
Zitieren
#6
(06.05.20, 20:23)nitrospira schrieb: Hallo,
in Kempten Gärtnerei Herb: https://www.bio-kraeuter.de/index.php
in Böhl-Iggelheim Melanie Grabner: http://www.lilatomate.de/
in Wertheim Gärtnerei Haas: https://www.bioland-gaertnerei-haas.de/

Ist alles nicht um die Ecke. Was ist denn mit Gaismaier in Illertissen?

Vielen lieben Dank - ja, ist alles nicht um die Ecke, leider.
Ich habe ja auch schon gegoogelt und dachte, hier evtl. Tippszu lokalen Märkten/Pflanzenbörsen ... zu bekommen, also einmaligen Märkten, aber wahrscheinlich fallen die dieses Jahr eh allen Corona zum Opfer.

Gaismaier in Illertissen könnte interessant sein. 
Ich wollte eh mal Kontakt zu Michael Schick in Achstetten-Bronnen aufnehmen - keine Ahnung ob der nur über das Interner versendet oder auch vor Ort verkauft. Jedenfalls könnte man das auf einer Tour erledigen.

Vielen lieben Dank
Petra
Zitieren
#7
Wie wäre es mit der Cityfarm in Augsburg?
Grüssle aus der herrlichen Lausitz von Einem der aus
"Wir können Alles ausser Hochdeutsch" stammt.
Zitieren
#8
Ich war heute in Dillingen bei Pflanzen Spengler und muss sagen, ich war positiv überrascht.
Pflanzen Spengler ist ein großer Gartenmarkt.
Das Angebot an Tomaten war da echt enorm, etliche historische Sorten und ich habe sogar meine "Reisetomate" gefunden, die ganz oben auf meiner Wunschliste stand.
Zitieren