Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Was soll ich tun? Jungpflanzen sind krank
#1
Guten Morgen, 
Ich weiß leider nicht was ich mit meinen Tomaten machen soll. 
Die Blätter haben wie grüne Warzen auf der Innenseite und gelbe Punkte auf der oberen Seite.
Anschließend rollen sich die Blätter. Was könnte es sein? Siehe Fotos

Vielen Dank schon mal im Voraus!
LG
Evi


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren
#2
Die Bilder sind nicht so gut, aber hast du mal nach Blattläusen gesucht? Oder hast du Weiße Fliegen gesehen, die legen nämlich ihre Eier auf der Unterseite ab, später entwickeln sich dann Larven.
Gruß Steffi
Zitieren
#3
Das Hexengebräu von Anneliese ist toll!
Gib das mal in die Forumssuche ein.
Zitieren
#4
Vielen Dank für Eure Antworten!! 
Die haben mir geholfen! 

LG
Evi
Zitieren
#5
Das ist ein Wasserstauproblem. Da braucht es keine Hausmittelchen, sondern einfach nur eine Korrektur des Wasserhaushaltes und der Düngung.

Wenn die Pflanze zu viel Wasser aufnimmt und zu wenig über die Blätter abgeben kann (z. B. wegen zu hoher Luftfeuchtigkeit), dann bilden sich diese Ödeme an der Blattunterseite. Dort blähen sich die Zellen auf, weil sich da die Flüssigkeit staut.
Auch überdüngte Pflanzen können derartige Oedeme bilden.

Auf gleichmäßigere/geringere Wasserversorgung achten und weniger düngen. Dann verschwinden die Knubbel wieder.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sind meine Tomis krank? virgi 5 1.431 04.06.15, 14:49
Letzter Beitrag: virgi