Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Grüße von der Waldtomate
#1
Wink 
Hallo in die Runde

Ich bin auf Empfehlung eines Bekannten hier her gekommen. Muss sagen, liesst sich interessant was ihr hier so macht. Nyam
Ich baue ca. 20 Sorten pro Jahr an. Bin mal gespannt was ich bei euch noch so lerne :huh: Dance2

Meinstens wähle ich eine bunte Mischung, von groß bis klein und von sehr hell bis schwarz.

Man liesst sich,

Grüße

Waltine


Grüße B.
Zitieren
#2
Herzlich willkommen Waltine.

Liebe Grüße
Tomatenfan
Zitieren
#3
Hallöchen!

Respekt an die Selbstdisziplin, es jedes Jahr bei 20 Sorten zu halten. Hatte ich am Anfang auch versucht... und dann festgestellt, dass das nie reicht.

Da ich auch im Forum noch recht neu bin und noch nicht sooo viele Jahre in Sachen Garten dabei, stolpere ich halt auch laufend über Sorten, von denen ich noch nie gehört habe. Da fällt es schwer sich auf wenige Sorten zu beschränken.

Welche Sorten baust du so "Standardmäßig" an? Töpfe oder Freiland?

Neugierige Willkommensgrüße

Meralin
Zitieren
#4
Das war eine gute Empfehlung Deines Bekannten! :thumbup: 

Willkommen im Forum und viel Spaß beim Stöbern!

LG  Werner
Zitieren
#5
Hallo Waltine,
Ich bin auch durch einen Tomatenfreund ins Forum eingestiegen. Und wenn du die Sortenbeschreibung liest, bekommt man einen Tomatenvirus auf MEHR.
Liebe Grüße
Bärbel aus dem Westerwald
Es gibt nichts schöners als ein blühender Garten und Tomaten in allen Farben
Zitieren
#6
Hallo Waltine,
Bärbels Aussage kann ich nur bestätigen, hier bekommt man extreme "Tomatitis" biggrin  .

Grüße aus Mannheim
Steffi
Zitieren
#7
Das ist eine schöne Begrüssung, danke euch vielmals. smile

Ich baue im Freiland in Erde, unter einem Tomatendach in Erde, im GWH in Kübeln an. Meist habe ich so 30-40 Pflanzen. Von meinen Lieblingssorten dann mehrere Pflanzen.
Ich such mal meine Liste raus und füg sie hier ein.

Eine meiner Lieblingssorten sind unter anderen
Mexikanische Honigtomate
Alice Dream
Grünes Zebra


Grüße B.
Zitieren