Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Günter's Sonstiges 2019
#1
Ein bisschen tut sich schon was im Garten.  smile 

[Bild: brlauch04.03.2019b7kv0.jpg]
[Bild: knoblauch07.03.2019qak02.jpg]

Liebe Grüße Günter


Mein Chili-Thread 2017 bei HOT-PAIN
Zitieren
#2
Hallo Günter,

Dein Knoblauch und der Bärlauch sehen gut aus.
In einem schattigen Eck, Nordseite wächst bei uns seit vielen Jahren Bärlauch, war irgendwie ein Mitbringsel beim
daneben lagernden Brennholz. Er hat sich vermutlich von da selbst ausgebreitet.
Ist etwa eine Fläche von 4m² die jedes Frühjahr komplett zuwuchert, und viel zu viel um alles zu ernten.

Deckst Du den Knoblauch mit einem Gemüsefliegennetz ab?

LG  Werner
Zitieren
#3
(07.03.19, 14:37)wemu schrieb: Deckst Du den Knoblauch mit einem Gemüsefliegennetz ab?

Habe ich bisher noch nie gemacht.

Liebe Grüße Günter


Mein Chili-Thread 2017 bei HOT-PAIN
Zitieren
#4
Die ersten 3. :clap: 

[Bild: 1.gurkenernte_20197fki9.jpg]

Liebe Grüße Günter


Mein Chili-Thread 2017 bei HOT-PAIN
Zitieren
#5
Wow :clapping: , ist ja klasse.
Meine Gurkenpflanzen sind noch ganz klein und warten darauf das die Eisheiligen endlich vorbei sind, damit ich diese dann rauspflanzen kann. Wo hast Du denn Deine, im GWH?
Gruß Steffi
Zitieren
#6
Ja im GWH, sollen auch schnell ins Freie.

Liebe Grüße Günter


Mein Chili-Thread 2017 bei HOT-PAIN
Zitieren
#7
Sie wachsen wie verrückt, scheint das beste Gurkenjahr zu werden, was ich je hatte. :clapping: 

[Bild: gurke_30052019_13jg0.jpg]

Liebe Grüße Günter


Mein Chili-Thread 2017 bei HOT-PAIN
Zitieren
#8
Wau, bin begeistert von deinen Gurken meine Freilandgurken haben leider unter den kühlen Temperaturen die wir kürzlich noch Nachts hatten ziemlich gelitten, wachsen zwar, aber alle Blätter, teilweise auch die Stengel, haben dies typischen weißen Kälteschäden.
Gruß Steffi
Zitieren
#9
(30.05.19, 17:58)womotomate schrieb: Wau, bin begeistert von deinen Gurken meine Freilandgurken haben leider unter den kühlen Temperaturen die wir kürzlich noch Nachts hatten ziemlich gelitten, wachsen zwar, aber alle Blätter, teilweise auch die Stengel, haben dies typischen weißen Kälteschäden.

Danke Steffi.

Meine Freilandgurken sind auch erst total abgegangen, aber jetzt in der Kälteperiode haben sie das Wachstum eingestellt.
Ich hoffe es geht bald wieder los mit denen.

Die im GWH tun es richtig gut.  smile

Liebe Grüße Günter


Mein Chili-Thread 2017 bei HOT-PAIN
Zitieren
#10
Meine Freilandgurken sind erst mit zwei Keimblättchen aus der Erde gekommen.
Mehr ist nicht.
Günter , das ist toll ,so schöne Gurken. Guten Appetit. Ich muss noch etwas warten bis ich ernten kann.
Es gibt nichts schöners als ein blühender Garten und Tomaten in allen Farben
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Günter's Sonstiges 2018 Günter 76 8.935 06.12.18, 21:59
Letzter Beitrag: wemu
  Günter's Sonstiges 2017 Günter 82 9.433 02.09.17, 19:31
Letzter Beitrag: Mayapersicum
  Günter's Sonstiges 2016 - Sie blüht ! :-) Günter 26 5.551 05.08.16, 17:31
Letzter Beitrag: Günter
  Günter's Sonstiges 2015 Günter 114 19.419 27.10.15, 15:05
Letzter Beitrag: Jerry
  Günter's Sonstiges 2014 Günter 37 8.784 13.08.14, 16:58
Letzter Beitrag: Günter