Tomaten-Forum

Normale Version: Gelbe Flecken auf den Früchten
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo,
Hatte grossen Erfolg mit meinen ersten Tomaten dieses Jahr. Aber bereits im Oktober bildeten sich an den Früchte gelbe Flecken. ( siehe Foto).Sind die Tomaten noch essbar? Oder war es bereits zu kalt für den Reifeprozess?  Es gab ja noch einige sonnige Tage.
Habe kein ähnliches Thema hier gefunden. Grüsse
Ich tippe mal auf beginnende Braunfäule, wenn die länger liegen wird das wahrscheinlich braun.
Ich denke nein. Da hat die Sonne gefehlt. Schneid das braune weg und probiere. Wenn die nicht bähhh schmecken ist alles gut...
Das könnten Goldflecks/Goldspecks sein. Folge einer Stoffwechselstörung, z. B. wenn es schon bissl kälter ist.

Eventuell haben auch Wanzen an den Früchten gesaugt. Dieses Jahr waren auch in D reichlich Reiswanzen unterwegs und die gehen auch gerne an Tomaten. Fällt dann halt umso mehr auf, je später es im Jahr ist und je weniger Früchte den Wanzen noch zur Verfügung stehen.


Sollte eigentlich den Geschmack nicht beeinflussen.
Sicherheitshalber erst mal ein kleines Stück probieren.
Ich würde aber erwarten, dass die Tomaten ganz normal schmecken.