Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Bestellung von Tomaten Triebhaken
#1
Servus Leute,
Da ich für mich eine Tomaten Triebhacken bestellen werde, wollt ich mal nachfragen wär Interesse hätte, da man sie nur in große Mengen kriegen kann.

Ich glaub viele von von kennt dass Problem, dass die Triebe von den Tomaten abbrechen vom Gewicht Wall
Hab jetzt 2 Jahre Triebbügel gehabt aber wenn man vergisst sie drauf zu machen ist es zu spät, mit den triebhacken ist es egal. Gibt 2 Arten welche am Stamm zu halten und welche für Schnüre.

so würde das ganze dann ausschauen
[Bild: img_2552kyjdt.jpg]

Falls wär Interesse hät Bescheid sagen da könnte man eine große Packung nehmen wo der Preis günstiger wäre

Das sin die Preise ohne umsatzsteuer


1 Karton BATO Triebhaken 12 cm Euro 53,50
8.500 Stück 0,007 pro Stück


1 Karton BATO Triebhaken 14 cm doppelt Euro 30,00
2.250 Stück 0,013 pro Stück

Ich glaub dass ist resonablen Preis

Bestellung:
Skylobo 1000 +500
Schmatzefein 500+500
KleineCherry84 350 +150
tortenbecca 250+50
Anne Rosmarin 15€ inkl Versand
Tubirubi 500+500
natascha1312 250+50
XamazoneX 200
karlinche 500+150
Aline 150+150
Lina Strunk 200+500
Zitieren
#2
Hallo,
generell hätte ich Interesse. Aber reicht das denn aus? Kann der Fruchtstand bei schweren Fleischtomaten nicht noch hinter dem Haken abbrechen? Und was kostet das pro Stück etwa?

LG Tubi
Liebe Grüße, Tubi
Zitieren
#3
Gute Frage, kann dir nur sagen dass ein Freund aus Frankreich es nützt aber er nützt die wo er an der Schnur befestigen kann.
Schau mal hier rein da siehst du es, und er hat nur Fleisch Tomaten smile

Das kosten weiß ich noch nicht für die, weiß ich erst morgen. Aber die anderen um Befestigung an der Schnur kosten 8500 73€ ohne Steuer. Rentieren lohnt es sie kann man ja wieder verwenden smile

http://www.tomatofifou.fr/actualites/sui...semis-2016 kannst auch sehen wie es funktioniert
Zitieren
#4
Hallo,

ich hätte auch Interesse. Ich nutze zwar teilweise auch die Triebbügel, finde sie aber nicht ideal. Die Lösung auf Deinen Bildern sieht besser aus, auch leichter auzubringen, besonders Variante 1.

Viele Grüße,
Annett
Zitieren
#5
Mich interessiert das auch. Ich würde insgesamt 15,00€ inkl. Versand maximal dafür ausgeben. Was bekäme man dafür wohl?
Liebe Grüße von Anne Rosmarin
und für uns alle ein gutes Gedeihen der geliebten Pflanzen !

Wir gärtnern in Mittelfranken
Zitieren
#6
Ja ich tendiere auch für variante 1
Also ich nehme
1000 stück und 500 die mit der schnurr fürs GWH zum testen :whistling:

Anne das kann ich dir noch nicht sagen, die mit der Schnur kosten 0,08€ das Stück die andere weiß ich noch nicht.

Ich würd sogar empfehlen dass ich die Deutsche Bestellung zu jemanden von euch schicken würde ihr ihr es mit eurer Deutsche Post verteilt kommt euch günstiger als wenn ich von Österreich schicke.

Bekomme tue ich sie hier in Wien smile
Zitieren
#7
Ich hab mir auch Mal die Haken angesehen. Was sind die denn im Ursprung?
Sehen zwar recht gut aus, aber ich denke Mal, dass es nicht gerade so den Zweck erfüllt. Bild.... hängen da wirklich schwere Tomaten dran, dann reißt es den Stamm um. Ebenso wenn man die an dem Faden befestigt

Irgend jemand hat Mal hier auch schon so was angeboten.Finde es nicht.

8 Cent??? für 10 Stück?????
Wenn ich da an die bulgarische Riesenfleich denke, oder an die 2 Kg Tomate (über 600 Gramm eine)dann höllt das bei weitem nicht.
Ich hab zum Anfang auch an solche Haken gedacht, aber dann auch wieder verworfen.
Nehme steifren Faden nun oder Kupferdraht, der aber an den Stäben richtig gefestigt wird.
Bei deiner Methode ist die Anwendung an Spalieren zu empfehlen (Zum Beispiel wenn man Estrichmatten, oder Knotengeflecht hat.
LG Frank


Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. - Umgedreht ist das schon schwieriger.
Zitieren
#8
sollte ich so schwere Tomaten haben binde ich die mit starkem Bindfaden an. Zuerst um den Tomatenarm, dann am Stab - funktioniert...nur eben zeitaufwändig...
PS: hat da nicht Alfred eine Methode???
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#9
Schaut leute hier geht's nicht ums schwarz malen von dem ganzen bitte
Dass man im Alter sich nicht Weiter Entwickeln möchte, weil man Angst vor Veränderung hat da man an alten Zeiten festhängt müssen andere nicht nicht daran leiden :shifty:


Sicher kann man Binde Mittel nehmen oder Drähte usw hab alles schon probiert ist nicht das ware, Kostet Zeit was nicht jeder hat ( ich hab keine)
Also ist die Methode super, zumals ich von anderen gehört hat dass sie zufrieden sind und die cultivieren großen Mengen.

@Frank Ursprung ist Frima Balto aus NL

[Bild: img_2556hoxn4.jpg]
[Bild: img_25554yljj.jpg]

Ist es schwer genug dafür wink
Zitieren
#10
Ich will da nichts schwarzt malen. Wenn es geht, dann ist ja gut.
Ich kenne das auch dem Hopfen und Weinbau. Da ist es gut und so weiter. Braucht man ja auch Massen davon.
Ich glaube, in der Baumschule haben wire hier auch solche Dinger. Jedenfalls ähnliche.

Wie gesagt, wo es was bringt, dann ist es schon gut.

LG Frank
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. - Umgedreht ist das schon schwieriger.
Zitieren