Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tomatenplanung 2014
#1
Jetzt erklärt mich nicht für verrückt. :whistling: Manche von Euch sind sicher auch schon am planen. :rolleyes:

Mir ist aufgefallen, das es in meinem "Sortiment" noch ein paar Lücken gibt. Für 2014 suche ich noch eine weiße Kirschtomate und eine Orangene. Sollte an einer Hauswand (Südseite) gut zurecht kommen und gerne auch reichlich tragen. Gut schmecken sowieso Nyam
Vorschläge??????? Ich bin gespannt! smile
LG Manni
Nur Tomaten bringen das Seelenheil
Zitieren
#2
Hallo Manni,
warte mal noch ein Weilchen - ich hab ein paar neue, kann aber über die noch nix sagen....wir kriegen das schon hin!
Ne weisse Coctail - Bianca!!!
Weißes Würstchen - Cream Sausage
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#3
Hallo Manni,

Ich habe mir für 2014 die Katinka (orange Cherry) und Snow White Cherry vorgemerkt. Saatgut habe ich noch nicht, sind nur vorerst in meiner Planung.
Viele Grüße,
Annett
Zitieren
#4
Wir sind schon alle seeehr krank!!Krank Entweder haben wir gerade mal die ersten reifen Tomis, oder wie bei mir, noch keine :crying: und planen schon fürs nächste Jahr :w00t: (So wie ich auch :laugh: )
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#5
Naja,
ich finde es nicht so krank :whistling:. Habe dies Jahr auf 49 Sorten reduziert(sonst meist um 80-100) und will weiter reduzieren, 30-35 Sorten nächstes Jahr. Dabei schaue ich auch jetzt schon, was ich nächstes Jahr möchte. Wie die anderen Jahre auch.

Habe jetzt 13 Jahre viele Sorten gehabt und für uns günstige Standard-Sorten gefunden, das ging nur durch Probieren(da sich Erfahrungen anderer nicht unbedingt übertragen lassen). Und jetzt wird der Probier-Anteil am Anbau immer kleiner (aber nicht Null:laugh:)

LG

Liebe Grüße von Anne Rosmarin
und für uns alle ein gutes Gedeihen der geliebten Pflanzen !

Wir gärtnern in Mittelfranken
Zitieren
#6
(22.07.13, 10:22)orchidee schrieb: Wir sind schon alle seeehr krank!!Krank Entweder haben wir gerade mal die ersten reifen Tomis, oder wie bei mir, noch keine :crying: und planen schon fürs nächste Jahr :w00t: (So wie ich auch :laugh: )
LG orchidee

Irgendwann brauchen wir noch ne Selbsthilfegruppe der Anonymen Tomatistis. :w00t:
Hab direkt wieder am Samstag im Palmengarten bemerkt, wie süchtig ich bin. :laugh:
Aber mit irgendwas muss man sich ja beschäftigen beim Warten auf die Ernte.......

Anne, ja genauso habe ich es auch geplant: nächstes Jahr sollen es dann weniger Sorten und dafür mehr Pflanzen der besten Sorten werden. Soviel zum Plan...:laugh:

Viele Grüße,
Annett
Zitieren
#7
Um es noch mal auf das andere Thema zu bringen. Ne, nicht der Wahnsinn Clown:lol:Yahoo
Meine Suche nach weißen, bzw. orangen Kirschtomaten. Es sollen definitiv Kirschtomaten sein. Nichts größeres. Die richtige Nasch-Habs-und-Weg Tomate. Nyam
Bin auf Eure Vorschläge gespannt!
LG Manni
Nur Tomaten bringen das Seelenheil
Zitieren
#8
Geduld Manni...denke ich hab da ein paar Leckerlis im Anbau....dauert aber noch....
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#9
:blush: werd's versuchen. Sind ja erst fürs nächst Jahr. wink
Nur Tomaten bringen das Seelenheil
Zitieren
#10
(22.07.13, 15:59)darkdurben schrieb: Um es noch mal auf das andere Thema zu bringen. Ne, nicht der Wahnsinn Clown:lol:Yahoo
Meine Suche nach weißen, bzw. orangen Kirschtomaten. Es sollen definitiv Kirschtomaten sein. Nichts größeres. Die richtige Nasch-Habs-und-Weg Tomate. Nyam
Bin auf Eure Vorschläge gespannt!
LG Manni

meine Vorschläge

weiß,

- Schneewittchen, manchmal zart rosa, süß
-white Cherry, Erinnere mich nicht an Geschmack
-sehr kleine Frücht, sehr süß: Bianca Cherry(eher Johannisbeergröße)

orange

-Sungold F1 (für mich unübertroffen in Geschmack, Frühzeitigkeit, Ertrag)
-Sungold Select, ähnlich aber weniger Ertrag und nicht so früh
-Goldita(sehr große Trauben)
-Ida Gold, mittelgroße Buschtomate süß und ertragreich, Besonderheit: hat oft 3 Keimblätter

LG Anne

Liebe Grüße von Anne Rosmarin
und für uns alle ein gutes Gedeihen der geliebten Pflanzen !

Wir gärtnern in Mittelfranken
Zitieren