Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schwarze Tomaten, black tomato, tomate noire, pomodoro nero
#1
Wenn es hier nicht paßt, bitte verschieben oder löschen.



Tomaten-Forum > Informatives > Von der Tomate > Welche schwarze Tomate?

Balder
28.02.2011, 18:50
Hallo zusammen,

nachdem ich gerade einen Teil meiner Tomaten hier (http://www.tomaten-forum.de/showthread.p...anten-2011) plane, ist mir aufgefallen, dass ich gerne noch eine dunkle Tomate hätte. Zuviel rot ist ja auch nix... wink

Welches ist die ultimative schwarze Tomate, die Ihr empfehlen könnt?

Habe mir eben mal ein paar Sorten rausgesucht, die theoretisch in Frage kämen:
Ananas Noir
Arbuznyi
Berkeley Tie Dye
Black & Red Boar
Black Ethiopian
Black from Tula
Black Krim
Black Magic
Black Pear
Black Plum
Black Russian
Black Seaman
Black Yum Yum
Black Zebra
Boars Hoof
Brad's Black Heart
Cheerokee Chocolate
De Berao Schwarz
Maltitzer Braune
Noire de Crimée
Noire ronde
Nyagous
Paul Robeson
Purple Calabash
Purple Prince
Purple Russian
Safari
Schokorella
Schwarze Sarah
Schwarze Tanne
Vierländer Platte braun

Andere Sorten gehen natürlich auch - nehmt die Liste einfach als Anregung.
Ich stehe ja selbst auch oft aufm Schlauch... :rolleyes:

Ach ja, ich mag süße Tomaten - saure sind nichts für mich... :cool:
________________________________________
Sternenkind
28.02.2011, 19:34
Black Cherry wenns auch ne kleine Tomate sein darf ! Trägt sehr reich und schmeckt schön süß. Gehört zu meinem festen Programm jedes Jahr, ein absolutes MUSS !

Ananas noir ist sehr groß, innen mehrfarbig, sieht toll aus und schmeckt prima - trug bei mir letztes Jahr nicht so wirklich reichlich. Würd ich aber nochmal anbauen irgendwann.

Black Seaman hatte ich auch letztes Jahr, die hat leider keine einzige Tomate getragen. Deswegen kann ich dazu nix weiter sagen.

Alle anderen Sorten hatte ich noch nicht.
________________________________________
tomati
28.02.2011, 19:57
Black from Tula --:cool:
mehr Tomatengeschmack geht nicht und kältetolerant
________________________________________
Druidin
28.02.2011, 20:11
ich sag nur : Tschernomor (http://www.bilder-hochladen.net/files/big/7hir-1t.jpg) !!!!!!!!!!!!!!!!!
toll im Geschmack und hat bei mir reich getragen wie man auf dem Bild sehen kann !
________________________________________
asmx91
28.02.2011, 20:23
und ich Black Krim...
LG asmx
________________________________________
Querbeet
28.02.2011, 20:50
bei mir Black Plum:rolleyes::cool:
________________________________________
Sternenkind
28.02.2011, 21:03
Oha - tja Balder- wenn Du noch ein paar Tage wartest dann hast Du hier wahrscheinlich 30 Vorschläge für schwarze Sorten stehen ;-)
________________________________________
Jamie
01.03.2011, 07:09
Also ich hatte vorletztes Jahr die Black Cherry und die war einfach super.
Heuer habe ich wieder Black Cherry, dazu noch die Black from Tula, mit der war ich bisher auch sehr zufrieden.

Eine schwarze werde ich noch sähen, bin aber noch unschlüssig *g*
________________________________________
JPM
01.03.2011, 08:51
Hier die dritte Stimme für Black Cherry - war letztes Jahr meine leckerste Tomate. Ich hatte allerdings noch nicht viele andere Schwarze.
________________________________________
Anne Rosmarin
01.03.2011, 09:02
Ich stimme für Maltitzer Braune, welche jedoch eher braunrosa ist.
Sehr wüchsig, dass man mehrtriebig ziehen kann, früh, robust und süßaromatisch.

LG Anne
________________________________________
lo-fi99
01.03.2011, 09:03
Auch von mir ein Votum für die Black Cherry.

Gruß,
Tom
________________________________________
Balder
01.03.2011, 09:23
Vielen Dank für die vielen Nennungen.
Die Black Cherry scheidet allerdings aus - die kommt sicher in den schwiegerelterlichen Garten. wink
Habe sie letztes Jahr auch bei mir aufm Balkon angebaut und muss zugeben: Sehr sehr lecker.

Da Experimente was tolles sind, soll es dieses Jahr eine andere Sorte sein...

In einem anderen Forum habe ich gestern noch gelesen, dass die Black Russian und die Black Ethiopian sehr sehr gut sein sollen.

Ich hätte dazu eine Idee: Macht doch mal eine Hitliste Eurer fünf besten schwarzen bzw. dunklen Tomaten (inkl. Black Cherry). Wer weniger kennt/gut findet, schreibt eben weniger auf.

Am Ende zähle ich alles zusammen und wir haben eine richtige kleine Hitliste der besten schwarzen Tomaten.
________________________________________
Anne Rosmarin
01.03.2011, 09:31
o.k. Fazit aus 10 Jahren Anbau dunkler Sorten(meist 8-12 Sorten)

1.Maltitzer Braune
2.Black& Red Boar
3.Purple Russian
4.Black Krim
5.Cherokee Purple

...ich könnte noch weitere 5nennen, aber es war ja auch 5 beschränkt.

LG
________________________________________
Rosalie
01.03.2011, 09:51
Hallo

Meine :: Kumato :: war bisher die dunkelste .

Allerdings war die dunkelgrün !! ( und trotzdem reif )

LG Rosalie
________________________________________
tomati
01.03.2011, 10:08
da hätte ich ...
________________________________________
Druidin
01.03.2011, 18:39
Tschernomor
Arbuznyi
Black Russian
Black Cherry
Junifreude
Black Zebra
Brad’s Black Heart
Noire de Russe

in der Reihenfolge, wie ich sie am besten finde ! Sorry, sind 8 geworden :confused:wink
________________________________________
tulipan
02.03.2011, 07:59
Noch eine Stimme für die Black Cherry! und dann:
Cherokee Chocolate
Brandywine Black
Russische Schwarze (ist das die Black Russian??)
Purpurkalebasse, obwohl die ja nicht ganz so dunkel ist....
LG
tulipan mit schon wieder neuen Einträgen auf der "die-brauch-ich-aber-nächstes-Jahr-unbedingt-Liste" ; es höret nimmer auf :razz:
LG
tulipan
________________________________________
Balder
02.03.2011, 08:10
da hätte ich ...

Du stimmst für die
Black Zebra und
Brandywine Black?
________________________________________
Balder
02.03.2011, 08:15
Hallo

Meine :: Kumato :: war bisher die dunkelste .

Allerdings war die dunkelgrün !! ( und trotzdem reif )

LG Rosalie

Die Kumato kenne ich noch gar nicht - nicht mal vom Namen...

Welche 5 dunklen Sorten sind denn Deine liebsten? Los, raus damit... :cool: wink
________________________________________
tomati
02.03.2011, 08:35
Du stimmst für die
Black Zebra und
Brandywine Black?

wie gesagt auch Black from Tula - Black Krim - Russian - Black Cherry
(ich liebe halt die Großen) und da sind ja nur kleine Unterschiede -
was mir an Black from Tula gefällt - das die Kerne weich und obwohl viele nicht störend-
im Salat noch beim Frischverzehr.
________________________________________
Eli
02.03.2011, 08:55
Hat schon jemand die Noire de Crimee angebaut und kann mir darüber etwas sagen?
________________________________________
tomati
02.03.2011, 09:14
Hat schon jemand die Noire de Crimee angebaut und kann mir darüber etwas sagen?

ja ich habe die Noire de crimee und Russian angebaut ..
Geschack und Farbe ist gleich nur Russian sind rundlicher -
ich weiß jedoch nicht ob sie bei mir mit einander gekreutz haben:rolleyes:

http://tolletomaten.de/sorte.php?s=-17
________________________________________
asmx91
02.03.2011, 09:19
Hier noch meine 5 Besten:

Black Krim
Ananas Noire
Black from Thula
Black Cherry
Purple Calabash
Pol Robson ( die muß ich noch erwähnen, die hat ein so tolles, ausgeglichenes Säure-Süße Verhältnis)
ist die normale runde, nicht die Fleisch

LG asmx
________________________________________
Rosalie
02.03.2011, 11:03
Hallo Balder

Also gut ,dann schreib ich halt auch meine :: bisher :: dunkelsten : ( na ja ,irgendwie dunkelbraun )

Schwarze Trüffel
Gibsy
Pol Robson
Schwarze Pflaume
Und halt die Kumato

Ein paar schwarze Sorten hab ich heuer angebaut ,aber die hab ich ohne Namen von netten
Usern bekommen .
Bei mir bekommen die Namenlosen dann eine Nummer !!!!!!

LG Rosalie
________________________________________
Eli
02.03.2011, 11:14
Danke Tomati, den Link von tolleto habe ich auch schon gefunden, mir ist es aber lieber, wenn du oder irgenwer von hier dazu was sagst.wink

Kannst du dich noch erinnern wie groß die Noire de Crimee geworden ist?
________________________________________
German Green(horn)
03.03.2011, 17:39
Eine dunkle Tomate bau ich dieses Jahr auch an, und zwar die braune De Berao.
Kumato kenne ich ausm @ldi, da schmeckt sie nur nach Wasser:cry:

Liebe Grüße, Mechthild
________________________________________
Anne Rosmarin
04.03.2011, 10:53
Ist das Kumato Kauf-Saatgut oder Absaat von der Kumato Frucht?
Ich habe auch 2mal kumato angebaut, die wurde immer heller und später.
LG Anne
________________________________________
Eifel-Mike
06.03.2011, 20:22
Hallo @ all,
habe heute von nem Freund (der, der mir immer von irgendwo Tomatensamen mitbringt) noch ein Tütchen Black Krim geschenkt bekomme :o -aus Frankreich-. Ich glaube die müssen unbedingt noch in die Erde, wenn ich euch hier so höre. Aber eigentlich wollte ich doch nicht mehr :rolleyes: .
Aber ich muß aus dem spanischen 3er Set sowieso noch eine Sorte nachsähen, also dann ... :grin::grin::grin:

Gruß
Mike
________________________________________
trudi
09.03.2011, 17:52
in den letzten drei Jahren baue ich immer mehr"schwarze" Sorten an.Zu meinen Favoriten gehören Schwarze Sarah Black from Tula Purple Cherokke und Schwarze Zebra.Auch dieBlack Cherry und die Black Sea Men sind empfehlendswert.
Ich werde dieses Jahr zum ersten mal die Blaue ansäen.Bin neugierig wie sie zum essen ist.Trudi:grin:
übrigens hat meine Freundin Ute beim recherchieren über Zinien mehrfach gelesen,das diese eine sehr gute Mischkultur zu Tomaten sind,wegen den Nermathoden.Ich habe dieses Problem zum Glück nicht,jedoch freue ich mich schon auf die schöne Kombination.Trudi

LG
Eli
Zitieren
#2
Hallo Eli
Black from Tula ist tomatiger als manche Rote .. allerdings nicht süß.
Black Zebra ist mein Hingucker und auch gut im Geschmack
(Black Cherry ist wohl süsser habe ich aber nicht)
und dann habe ich noch eine Schöne " unter Brandywine " ohne Nachweis ..
von diesen 3 kannst du gerne etwas haben ... wenn du möchtest.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
Zitieren