Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Tomato-Olé
#1
Schaut Euch doch mal die Seite "Tomato-Ole" an...

http://tomato-ole.bplaced.net/varietylistm.html
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#2
Tomato-Ole hat jetzt einen Link drin der zu unseren Sortenbeschreibungen führt.
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#3
Toll wenn unser kleines aber feines Forum weltweiten Bekanntheitsgrad erlangt smile

Die Ehre gebührt allen, die so aktiv an den Sortenbeschreibungen arbeiten (und v.a. Anneliese die die alten spanischen Sorten wieder "berühmt" gemacht hat) smile
LG
Harald
Zitieren
#4
Tomato-olé wurde aktualisiert!!!!
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#5
Danke Anneliese für die wertvolle Sortenarbeit die du leistest!!!

Die alten Sorten dürfen nicht verschwinden! Ich habe jetzt eine Himbeersorte im Garten, die mindestens 50 Jahre alt ist. Mit Sicherheit noch älter, meine Verwandten haben sie vor 50 Jahren von Bekannten bekommen, die sie ebenfalls schon sehr lange im Garten hatten.

Der Zuckergehalt ist viel niedriger als in den modernen Sorten. Die Früchte sind sehr gross und die Pflanze unempfindlich und robust. Mir schmeckt sie viel besser als die neuen Sorten.
Zitieren
#6
Ja, mit den alten Spaniern ist noch viel zu tun... Ich schaff die alleine nimmer. Bekomme aber von ein paar Usern aus dem Forum Hilfe. 
Danke jetzt schon.
Habe gestern mal alle den Jahren nach sortiert, dann noch nach Tauschpartnern. 
Es sind noch einige..
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#7
Der erste Link von asmx91, mit den Sorten, ist eigentlich für die Mobile Version von Tomato - Olé gedacht. Deshalb siehts auf dem Desktop PC nicht so toll aus.Für den Desktop wäre eigentlich http://tomato-ole.bplaced.net/sitemap.html

Tomato - Olé hatte am Anfang keine Mobile Version. Das hab ich erst später dazu gemacht. Wenn man die Hauptseite http://tomato-ole.bplaced.net besucht wird man jeweils auf die Mobile oder Desktop Version geleitet.

Wollte ich nur schnell erläutern warum das so ist.
Zitieren