Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Grüße aus Nordsachsen
#1
Hallo 
mein Name ist Florian
Ich komme aus Nordsachsen (nahe Leipzig) und seit kurzem interessiere ich mich sehr stark für den Anbau von Tomaten.
Die Artenvielfalt und damit verbundenen Geschichten finde ich wahnsinnig spannend. Schon seit meiner Jugend ist mein absolutes Lieblingsgericht Pasta mit Tomatensoße Yahoo
und kochen ist schon länger eine meiner Leidenschaften.
Letztes Jahr habe ich meine ersten Gehversuche mit ein paar San Marzanos gemacht. Das Ergebnis war ok mit Luft nach oben.

Dieses Jahr möchte ich alles richtig machen und bin seit ein paar Tagen fleißig am recherchieren. Die Samen sind gesetzt und das Gewächshaus ist vorbereitet. 
In diesem Sinne wünsche ich uns allen ein erfolgreiches Tomatenjahr 2021
Zitieren
#2
Herzlich Willkommen im Tomatenforum .
Gruss Bärbel
                     

Es gibt nichts schöners als ein blühender Garten und Tomaten in allen Farben
Zitieren
#3
(05.04.21, 23:15)Flomate schrieb: Die Artenvielfalt und damit verbundenen Geschichten finde ich wahnsinnig spannend. 

So hat's bei mir auch mal angefangen.  smile
Ich wünsche dir viel Erfolg. Tomaten sind sehr spannende Pflanzen. Das enorme Wachstum in kurzer Zeit begeistert mich immer wieder.
Zitieren
#4
Hallole,
Ein HERZLICH WILLKOMMEN hier aus Ostsachsen vom Tor zur Oberlausitz nach Nordsachsen.

Die Kampagne
Saatgutvielfalt findet statt!
Wir wollen Vielfalt feiern und verbreiten. Wir wollen Mut machen. Trotz Corona.
Überall wo du bist, kann Saatgutvielfalt stattfinden.
In deinem Garten und online. Setze ein Zeichen: Verbreite Saatgutvielfalt.


Zitieren
#5
Hallo Florian,

lieber Gruß ich meine alte Heimat Sachsen, meine ersten Tomatenversuche hatte ich in Dresden, danach in Mittelsachsen! Tomaten sind so vielfältig, es ist immer wieder spannend, welche Formen und Farben und Geschmäcker es gibt, und das ohne Gentechnik. Auch ihre Fähigkeiten sind interessant, wie die Wurzelbildung am Stamm, die Fähigkeit nach Abbrechen wieder zusammenzuwachsen oder neu zu bewurzeln.Auch sind es vergleichsweise robuste Pflanzen, meine sind derzeit im Folienhaus bei niederen einstelligen Temperaturen, und bisher haben die solches noch jedes Jahr gut überstanden. Finde ich auch immer wieder faszinierend.
Liebe Grüße von Anne Rosmarin
und für uns alle ein gutes Gedeihen der geliebten Pflanzen !

Wir gärtnern in Mittelfranken
Zitieren