Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Spanische Sorten die asmx91 im Anbau hatte
#1
Ich habe für ein amerikanisches Forum und einen Tauschpartner in Tschechien diese Bilder gemacht...
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#2
Rosa de Zuera, Rosa de Aracena, Rosado de Fitero, Negra de Luca
   
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#3
Aretxabaletako Mozkora, Rosado Tio Ignacio, Naranja del Salvador, Rosa de Gandia

   

Stefania, Rosado de Huermeda, Porqueros,
   
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#4
Sieht toll aus Anneliese!

Ich krieg echt schon extrem Lust auf die ersten Tomaten!!

Lg Susanne
Zitieren
#5
Sieht gut aus. Was haben die denn für einen Erntezeitpunkt die Spanier(ich meine früh, oder eher mittel oder spät)
Liebe Grüße von Anne Rosmarin
und für uns alle ein gutes Gedeihen der geliebten Pflanzen !

Wir gärtnern in Mittelfranken
Zitieren
#6
Rosa de Zarautz, Negro de Arizcuren, Huevo del rio Guararama, Naranja del Salvador, Porqueros, Rosado Tia Ignacio, Rosado de Huérmeda

   

Rosa de Alhedin, Porqueros, Tirvia, Peramia, Lapetina, Majorero, Rojo Gordo Bogara, Mallorquin casta Gigante penjar

   
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#7
Die sind alles sehr späte Sorten, aus dem Grund fang ich mit denen schon am 15.01. mit der Anzucht an. Ein paar sind dabei die sind mittel....wir sind am ausprobieren....
Schaut doch mal in die Sortenbeschreibungen rein, da sind die beschrieben...hab auch nicht alle...dann sind vermutlich Schreibfehler drin, warte auf die Korrektur aus Spanien und Frankreich...
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#8
Cuerno de Pimiento, Son tang, Plano de Erandio, Garrote Aracena

   

Plano de Erandio, Rosado de Huermeda, Ray de Mallorca, Macica Montserrat

   

Negro de Almeria, Negro de Arizcuren, Herencia Ciudad Real, Rojo Gordo Bogarra

   
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#9
Rosa del Guardarama, Saint Jaume Sesoliveres, Salobre, Mar Azul

   

"Fluixo" penjar, Morado de Plaza, Pomodoro Gigante, Rosa de Alhedin

   

Negro de Almeria, Rojo Negra de Lucas, Rosa de Castellon, Floral de Artana

   

Morado Frances, Morado del Rincon de Ademaz, Salobre Gordo, Cheste

   
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#10
Rosado de Ayerbe, Castrillo Rio Pisuergo, Gabesón de la Sal, Corazon de Huesca

   

Verdal, Pepe José, Rojo de Villaverde, Cabriel

   
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren