Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Blattränder gelblich, ins braune übergehend. Ursache?
#1
Hallo,

die Blätter meiner Tomatenpflanze im unteren Drittel haben gelbe-braune Ränder. Fotos unter dem folgenden Link:

https://photos.app.goo.gl/fAEGQcek84WbD2kw8

Im oberen Bereich sieht alles gut aus. Die Früchte sehen auch gut aus.

Die Pflanze steht in einem Kübel (siehe Foto) auf einer Terrasse. Ist hier relativ windig teilweise. Ich habe eine Tomatenhaube über der Pflanze, die ich mittlerweile teilweise aufgeschnitten habe, weil die nicht mehr passt. 

Den Setzling habe ich vor etwa einem Monat gekauft und in Tomatenerde gepflanzt. Seitdem ist sie gut gewachsen.

Die unteren Blätter habe ich jetzt entfernt. Da habe ich teilweise auch drüber gegossen, soll ja nicht so gut sein, wie ich hier gerade gelesen habe. Teilweise habe ich die Blätter auch noch dran gelassen im etwas höher gelegenen Bereich. Ab dem 2/3 bis oben sieht die Pflanze aber gut aus.

Was ist die Ursache für die farbigen Blätter und was kann ich dagegen tun?
Zitieren
#2
Nimm die Haube ab! Die Pflanze muss belüftet werden und abtrocknen.
Liebe Grüße, Tubi
Zitieren
#3
*zustimmend nick* Die Haube muss unbedingt runter. Die hat im Sommer nichts auf der Pflanze verloren.
Die Kondensfeuchte und der Hitzestau darunter sind die Ursache deiner Probleme.

Beim Gießen auch unbedingt darauf achten die Blätter nicht nass zu machen.

Wann hast Du deinen Dünger das letzte Mal verwendet?
Zitieren
#4
Alles klar, danke für den hinweis. Das ist ja einfacher als gedacht. Hatte schon schlimmeres befürchtet.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Vertrocknete braune Blattränder StefanRP 5 1.054 22.04.18, 12:44
Letzter Beitrag: StefanRP