Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Pflanze ist zweitriebig, welcher Trieb ist Haupttrieb / Geiztrieb?
#1
Hallo zusammen
Bei einer meiner Pflanzen haben sich 2 Triebe entwickelt. Diese wachsen wie ein "V" vom Haupttrieb, daher bin ich mir nicht sicher welchen der beiden ich entfernen kann.
Wie kann ich mir sicher sein?
Danke schonmal im voraus
Michael
Zitieren
#2
Hallo Michael,
Ich ziehe alle Pflanzen grundsätzlich 2-triebig, deshalb würde ich beide lassen.
Gruß Steffi
Zitieren
#3
Manchmal ist Mutter Natur launisch. Dann macht sie solche Spielchen und die Pflanze wächst nicht "vorschriftsmäßig* :laugh: 

Wenn sich ein Haupttrieb oben verzweigt, dann ist es eben kein Haupttrieb mehr, sondern eine Verzweigung. wink
Du kannst dann selbst entscheiden, welchen Trieb Du entfernen willst, wenn Du Wert darauf legst die Tomate eintriebig weiter zu ziehen.
Wie auch immer Du dich entscheidest, es kann nicht groß was schief gehen.
Da gibt es kein Richtig oder Falsch, weil beide Triebe bei einem V gleich stark sind. Das ist eine andere Situation als Haupttrieb und Geiztrieb.

Wenn Du Platz hast und die Möglichkeit beide Triebe gut anzubinden, dann kannst Du auch einfach das V gemeinsam weiter ziehen.
Zitieren
#4
Diese Spalttriebe treten meist auf, wenn die Temperaturen im Wurzelbereich höher sind als an der Triebspitze.

Anders als bei Geiztrieben bilden sich die V-Triebe von Beginn an sehr kräftig aus. Wenn Du den Platz hast, kannst Du, wie Maya ja auch bereits geschrieben hat, beide Triebe wachsen lassen.

Eintriebig weiter ziehen ist auch kein Problem. Nur solltest Du den Trieb bei schönem Wetter entfernen, da die Schnittwunde etwas größer sein wird als beim normalen Ausgeizen.
Zitieren
#5
Hallo in die Runde,

ich habe auch so eine V-Spreizung.
Allerdings dachte ich eher, dass sich da zwei Blatttriebe bilden und die Pflanze damit endet.
Kann das auch sein?

   

Gruß Steffen
Zitieren