Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
Haralds Tomaten 2020
#1
2020 verwende ich eine andere Strategie smile

Ein paar Sorten sind sicher (einige Spanier, ein paar russische Sorten).
Der Rest: Ich greife einfach in meine Samenkisten und und suche mir wahllos ein paar Samentüten raus wink
Zeit für viel Planung hab ich nicht - einfach schauen was da alles rauskommt. Geplant sind ca. 40-50 Sorten, das muss reichen.
LG
Harald
Zitieren
#2
Hallo Harald,
die Strategie ist klasse, hab ich auch schon gemacht - Überraschungen!!!
Nur - wenn ich wirklich weninger mache, dann muss ich mir das gut überlegen...
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#3
Hab es dieses Jahr auch ähnlich gemacht. Habe so viele Samen bestellt und kann nur 7 Pflanzen anbauen, also alle 20zig Sorten rein in eine Schüssel und mein Mann hat sieben rausgezogen, die werden es jetzt. So zu sagen Tomatenlotterie.
Gruß Steffi
Zitieren
#4
Coole Strategie, ihr beiden. Vielleicht komm ich so um die Quak der Wahl rum.

LG
Meralin
Zitieren