Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
Heiters Tomaten 2019
#31
Sehr schön Deine Pflanzen.

Liebe Grüße
Tomatenfan
Zitieren
#32
Hallo Heiter,

deine Pflanzen stehen da wie eine Eins, super. Wieviele sind das?

Habe eine Frage zu deinem Rasenschnitt. Muss der erst trocken sein, bevor du ihn als Mulch benutzt, oder
kann man auch mit frisch gemähtem Rasenschnitt mulchen?

Liebe Grüße
virgi
Erfolg hat drei Buchstaben: T U N
Johann Wolfgang von Goethe
Zitieren
#33
Hallo Gudrun, Give_rose 
natürlich kannst Du damit immer mulchen. Höchstens wärmen noch zusätzlich bis sie richtig verrottet sind. :lol: Etwas Wärme können die Tomaten schon vertragen. :thumbup: 
@ Heiter, die Pflanzen sehen sehr gut aus ! Bei mir geht gerade auch die Arbeit los. Es sind viel zu viele Tomaten, die schon viel früher raus sollten. :laugh: 

Liebe Grüße
Peter
Gibt es hier jemanden, der keine Tomaten mag?
Zitieren
#34
hallo an Alle,
danke für euer Lob
Also an Pflanzen für mich habe ich knapp 90. In Moment stehen aber noch einige für Familie und Bekannte dabei, die aber hoffentlich über WE ausziehen werden.
Will am WE noch die restlichen pflanzen, heute schon etliche für den überdachten Balkon in Kübel gesetzt. 
Also den Rasenschnitt gebe ich immer direkt auf Beet, jedoch nicht so dick das er nicht schimmelt und schnell trocknet. Mache das schon einige Jahre und finde es hat meinem Boden sehr gut getan.
Zitieren
#35
Wow! Die Menge, und wie die alle aussehen... phantastisch! Kann man nur neidisch werden : p Viel Erfolg weiterhin.
Happiness is only real when shared.
Zitieren
#36
Danke Peter und Heiter für euren Rat.

LG
virgi
Erfolg hat drei Buchstaben: T U N
Johann Wolfgang von Goethe
Zitieren
#37
wollte Euch noch ganz schnell meine heute gepflanzten Tomaten zeigen
[Bild: 35801735nj.jpg]
Zitieren
#38
wer kann mir helfen?, was hat meine gekaufte Tomate
[Bild: 35980439cs.jpg]
[Bild: 35980441ue.jpg]
[Bild: 35980444ty.jpg]
Zitieren
#39
Die hat entweder Frostschaden oder Dünger Mangel.
Streu um die Patentkali und Algomin.
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#40
danke ,
Frostschaden schließe ich aus, 
wie gesagt ist gekaufte Pflanze, gestern abend noch mit Calcium gespritzt dann werde ich morgen deine Tipps probieren, alle anderen von mir gezogenen sehen soweit gut aus.
Zitieren