Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
wemu's Tomaten 2019
Hallo Werner,

dein Tomatenteller sieht sehr gut aus und macht Appetit. Schmecken die Madeira Cherry nicht so gut,
oder ist es nur der Unterschied zu den auf Madeira gewachsenen Tomis?

Morgen startet bei mir auch eine größere Ernte. Habe jetzt doch schon reife Lucky Tiger und auch
Danube entdeckt.

Liebe Grüße
virgi
Erfolg hat drei Buchstaben: T U N
Johann Wolfgang von Goethe
Zitieren
Die Wildtomate Madeira braucht noch etwas.   Ich habe sehr viele Knubbel und auch einige dicke Brummer aber nichts reif. Ich schaue die schönen Tomaten auf den Teller an und freue mich über euren Erfolg. Ich bin in der Warteschleife.
Es gibt nichts schöners als ein blühender Garten und Tomaten in allen Farben
Zitieren
Danke Gudrun und Baer-bel,

Die Madeira Cherrys schmecken irgendwie fade, nicht süß, nicht würzig, irgendwie
uninteressant. Ein Versuch war es wert, nach jetztigem Stand aber kein zweiter :whistling: .

Mit allen anderen bisher reifen Sorten bin ich vom Geschmack her sehr zufrieden, egal ob Blush, Black Cherry,
Goldita, FUE Dattel, Ernteglück, Brandywine Cherry.
Von der Giant Syrian war auch die 2. reife Frucht richtig gut, aber in bisher beiden Früchten nicht ein Samenkorn drin? :huh: 

Demnächst reif werden dann Orange Russian 117 und Harzfeuer.

Heute Abend dann noch den ersten etwas verwilderten "Nonna - Brummer" geerntet. Wie schon letztes Jahr an manchen Früchten war auch diese sehr ungleich
abgereift.

[Bild: 36171386tj.jpg]

LG  Werner
Zitieren
Na,aber immer hin...

Davon bin ich noch weit entfernt... :sweatdrop:


(Lege mal ein gutes Wort bei Petrus ein, meine Regentonnen sind sowas von leer... Kaffee ..)

LG..
Zitieren
(03.07.19, 22:27)grill-fan schrieb: Na,aber immer hin...

Davon bin ich noch weit entfernt... :sweatdrop:


(Lege mal ein gutes Wort bei Petrus ein, meine Regentonnen sind sowas von leer... Kaffee ..)

LG..

Hallo Guido,

Meine Wasservorräte reichen maximal noch 2 Tage, dann sind 6000L weg.
Frühestens Samstagabend sind Gewitter angesagt.

Immerhin ist es nicht mehr so heiß, die Früchte schmecken bis jetzt deutlich besser wie
letztes Jahr. Momentan haben wir Tiefstwerte von 12°, das ist doch recht brauchbar,
tagsüber um die 25°.

Das tägliche Giessen kostet jedoch ne Menge Zeit, die fehlt dann wieder an anderer Stelle............

noch ne schöne Restwoche und etwas Nass von oben für Deine Regentonnen! :thumbup: 

LG  Werner
Zitieren
Die heutige Ernte im Topfuntersetzer!

[Bild: 36193416jq.jpg]
Der tägliche Ertrag stabilisiert sich zusehends.

Der Geschmack ist dieses Jahr hier eindeutig besser als 2018!

einen schönen Sonntag
LG  Werner
Zitieren
:clapping: :clapping: :clapping: :clapping: :clapping: :clapping:
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
Hallo Werner!
Ganz toll!
In 89 Tagen bin ich auf Madeira und werde wundervolle Tomaten für uns mitnehmen!

Bei mir regnet es!  :clap: :clap:  Yahoo Yahoo

Liebe Grüße 
Paradeisoma
Zitieren
Aktuell hier heftiges Gewitter leider auch teilweise mit Hagel.
Gerade noch rechtzeitig das Folienhaus und die beiden GWH zugebracht.

Morgenfrüh wird sich zeigen was im Freiland übrig geblieben ist :huh: :whistling: :huh: 

Auf diesen Regen hätte ich auch verzichten können :thumbdown: 

Anneliese, das zieht jetzt über Stuttgart hinweg in deine Richtung!!

LG  Werner
Zitieren
Ach je ..... hoffentlich ist alles heil .

Wir hatten heut Mittag ein Unwetter mit Sturm , Hagel , Starkregen und Gewitter .
Jetzt gerade kommt wieder etwas auf uns zu .
Es donnert und blitzt anständig .
Ich hoffe das heut mittag noch alles steht
Alles liebe
Peti

Trau keinem Ort an dem kein Unkraut wächst
Zitieren