Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 
Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
Mein Anbau 2019
Hallo Peti,

das mit dem Handtuch und abtropfen ist eine tolle Idee.
Ich habe bisher die Soße immer solange kochen lassen bis sie quasi aus dem
Topf gespritzt ist weil sie entsprechend eingedickt war. Danach kam
der Brei auf ein Backblech und bei 80 Grad in den Ofen. Immer wieder
mal durchgerührt bis er ziemlich fest wurde. Dann ab in die Gläser und sterilisieren.
Deine Variante ist energiesparender.

Gruß Marina
Zitieren
Ein Gläschen hatte gestern Premiere .
Mit nicht ganz 2 Teelöffel Mark , wenig Wasser angerührt , etwas gesalzen und Oregano   , bestrich  ich gestern den Boden für eine  Gemüsepizza .
Mein Mann war begeistert .

Ich bin zufrieden mit dem Ergebnis und werde heute noch mal wenige Gläschen machen  smile
Alles liebe
Peti

Trau keinem Ort an dem kein Unkraut wächst
Zitieren
Hallo Peti, das Rezept von dir hört sich gut an. Ich werde es so mal ausprobieren.
Gruss Bärbel Kochen
Es gibt nichts schöners als ein blühender Garten und Tomaten in allen Farben
Zitieren
OHIch bekam die Sorte Costoluto Eugenie und weiss nun nicht ob die echt ist , da alle anderen Costolutos oft eher flach-rund sind .
Die hier sind aber enorm gross und haben eher Ochsenherz-Form .

[Bild: 36519606gs.jpeg]
Alles liebe
Peti

Trau keinem Ort an dem kein Unkraut wächst
Zitieren
Hallo Peti
dein Toatenmark sieht köstlich aus. Das werde ich gleich probieren,
Ich freue mich über deinen Erfolg.
LG Karl
Zitieren
Danke Karl  :heart:


Die Sorte oben heisst richtig Costoluto colli Euganei und bringt grosse Früchte .
Ich bin mir da aber nicht so sicher ob das Costoluto stimmt .
Habe jemanden der sich für mich informiert und Bin mal gespannt  wink

Eine Schönheit mit gutem Geschmck

Feuerwerk

[Bild: 36523217pw.jpeg]
Alles liebe
Peti

Trau keinem Ort an dem kein Unkraut wächst
Zitieren
Eine kleine Keimprobe der Banded Amazon .

[Bild: 36551186cu.jpeg]
Alles liebe
Peti

Trau keinem Ort an dem kein Unkraut wächst
Zitieren
Hallo Peti,

Keimprobe schon für nächstes Jahr? Da bist du aber früh dran!

Liebe Grüße
virgi
Erfolg hat drei Buchstaben: T U N
Johann Wolfgang von Goethe
Zitieren
@Virgi
Wenn ich Samen entnehme und ihn weiter geben oder eben verkaufen will , so will ich virher wissen ob er keimt . wink

Für meine private  Anzucht brauche ich keine Keimprobe , das sehe ich dann auch so  biggrin
Alles liebe
Peti

Trau keinem Ort an dem kein Unkraut wächst
Zitieren
Hallo Petra,
ich habe vom "Juni" eine Keimprobe gemacht...ich konnte doch von dem nur ein paar Samen entnehmen und meine Amis sind so scharf auf die Tomaten Sorte...von 7 Samen haben mir 5 gekeimt, die Pflänzle sind nun 3 cm groß und stehen im Gewächshaus, mal sehen ob ich da noch was ernten kann. Die hol ich mir wenn es kalt wird ins Haus.
LG Anneliese
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren